Martin: Abitur und Mittlere Reife finden nicht vor Mai statt

0

SCHWERIN. Die Prüfungen zur Mittleren Reife und zum Abitur in Mecklenburg-Vorpommern werden wegen der Corona-Krise nicht vor Mai stattfinden.

Hat die Prüfungstermine nach hinten verlegt: Bettina Martin, Bildungsministerin von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Regierungsportal M-V / Ute Grabowsky

Es werde organisiert, dass es Abschlüsse geben wird, versicherte Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) am Dienstag in einer Sondersendung des NDR. Niemand solle langfristig einen Nachteil erleiden. Allerdings werde es im März und April definitiv keine Abschlussprüfungen geben. Die schriftlichen Abiturprüfungen sollten eigentlich am 30. März beginnen. dpa

Die ersten Abiturprüfungen finden in dieser Woche statt – mit Sicherheitsabstand

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here