Schnelle Hilfe für Lehrkräfte im Schreibunterricht nach der Homeschooling-Phase bietet der STABILO EduPen

0

Nach der langen Phase des Homeschoolings, der fehlenden Vorbereitung in der Vorschule und den ausgefallenen Schuleingangsuntersuchungen werden die Lernenden nach den Sommerferien mit sehr unterschiedlichen Lernständen in die Schule kommen. Spürbar wird das nicht nur in den Grundschulklassen sein, sondern auch beim Übertritt in die Sekundarstufe. Mit moderner Technik des mehrfach ausgezeichneten STABILO EduPen können sich Lehrkräfte schnell und effizient einen Überblick über die unterschiedlichen Schreibkompetenzen der SchülerInnen verschaffen und sie durch individuelle Förderung auf denselben Stand bringen. Nach der präzisen und schnellen Einstufung der Schreib- und Graphomotorik bietet die App kompetenzorientiertes Übungsmaterial – eine unverzichtbare Unterstützung für Lehrkräfte.

Laut einer bundesweiten Lehrkräftebefragung des Instituts für Schulentwicklungsforschung (IFS)* an der TU Dortmund beklagen vier von fünf Lehrkräften Lerndefizite durch die Corona-Krise. Die LehrerInnen warnen: Die sozial bedingten Ungleichheiten im Bildungssystem haben zugenommen und es wird weniger gelernt. Nicht nur diese SchülerInnen benötigen besondere Förderung, auch die Lehrkräfte brauchen (digitale) Unterstützung.

Der STABILO EduPen inklusive App ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Einstufung der Schreib- und Graphomotorik von SchülerInnen. Anhand von Schreibübungen auf Papier analysiert der digitale Stift die Handschrift und die Bewegungsabläufe. Die dazugehörige App wertet die Ergebnisse digital aus und gibt Lehrkräften Handlungsempfehlungen für eine differenzierte und individuelle Förderung durch integrierte Arbeitsblätter.

Vorteile für Lehrkräfte und Schulkinder

Für die Pädagoginnen und Pädagogen ist das große Plus die Zeitersparnis. Sie müssen SchülerInnen nicht monatelang beobachten, sondern können bereits zu Schulbeginn ihre Schreibkompetenzen objektiv einstufen. Die Entwicklung einer guten Schreibmotorik bildet die Basis für eine flüssige Handschrift und damit für eine erfolgreiche Schullaufbahn. Deshalb ist die Förderung der Schreibmotorik besonders wichtig. Der EduPen vereint dabei das Beste aus der analogen und der digitalen Welt in einem Produkt.

Die Grundschule Heroldsberg hat den STABILO EduPen erfolgreich eingesetzt und kann die Vorteile des digitalen Stifts bestätigen: „Lehrkräfte können die Entwicklung der Schreibmotorik kompetent beobachten und fördern. Die Schulkinder werden an ihrem Entwicklungsstand abgeholt und mit motivierenden Übungen gezielt unterstützt“, berichtet Schulleiterin Gabriele Meier über ihre Erfahrungen.

So funktioniert es: Einstufung der Schreibkompetenz und differenzierte Förderung

Die Technologie des EduPen ermöglicht eine einfache Messung und Auswertung der grapho- und schreibmotorischen Kompetenzen von SchülerInnen:

  • Unterstützt durch eine App, leitet die Lehrkraft das Schulkind an, sechs Schreibübungen zu absolvieren. Beim traditionellen Schreiben auf Papier erfasst der EduPen dabei die Parameter Schreibtempo, -druck und -rhythmus. Die Beurteilung der Lesbarkeit erfolgt durch die Lehrkraft, die ihre Bewertung in der App hinterlegt und damit die Analyse abschließt.
  • Mit nur einem Klick erscheint anschließend in der App ein detailliertes Kompetenzprofil des Kindes über die Grapho- und Schreibmotorik. Abhängig vom diagnostizierten Förderschwerpunkt – Druck, Tempo, Form oder Rhythmus – erfolgt die automatische Zuordnung zu einem von vier Schreib-Teams, welches jeweils eine der vier schreibmotorischen Kompetenzen verkörpert.
  • Die Teamzuordnung ermöglicht eine differenzierte und individuelle Förderung. Für jede zu stärkende Kompetenz stehen passende Arbeitsblätter in vier verschiedenen Differenzierungsstufen in der App zur Verfügung.
  • Darüber hinaus generiert die App einen Bericht, der zum Beispiel als objektive Grundlage für Elterngespräche dient und es der Lehrkraft ermöglicht, den Eltern zielgerichtete Tipps und Übungsempfehlungen für zu Hause an die Hand zu geben.

Einmaliges Zusammenspiel von Handschrift und Digitalisierung

STABILO Education arbeitet im Zuge der voranschreitenden Digitalisierung intensiv an der Verknüpfung von traditionellem Schreiben und digitalen Technologien. Der EduPen ist ein wichtiges Tool, um individualisierte Lernprozesse in der Schule digital zu unterstützen. Durch die schnelle Einstufung kann der Schreibunterricht besser und effizienter gestaltet werden.

Nähere Informationen zum STABILO EduPen und zur Bestellung unter: www.stabilo.com/de/edupen

 

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here