Berufsorientierung digital: Spiele-App „Buntes Battle” gibt Einblick ins Malerhandwerk

1

Die Initiative „Deine Zukunft ist bunt” hat es sich zum Ziel gemacht, Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Ausbildungsberufe Maler und Lackierer sowie Stuckateur zu geben. Mit der neuen Spiele-App „Buntes Battle” können Lehrkräfte jetzt die schulische Berufsorientierung digital ergänzen.

© Brillux

Farbe mischen, Geschicklichkeit beweisen, sein Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellen: Die Spiele-App „Buntes Battle” ermöglicht den Zugang zu den Ausbildungsberufen Maler und Lackierer sowie Stuckateur in einer Zeit, in der Lehrkräfte ihren Unterricht immer stärker digital umsetzen. Ob als digitaler Baustein im Unterricht, als Hausaufgabe oder Fernaufgabe im Homeschooling: Die Spiele-App „Buntes Battle” kann von Lehrkräften unkompliziert in die schulische Berufsorientierung integriert werden.

Die App ist kostenfrei und sowohl für iOS als auch Android erhältlich. Nach der Installation können die Schülerinnen und Schüler direkt loslegen. Das „Bunte Battle” gibt über mehrere Mini-Spiele einen Einblick in die Tätigkeiten im Maler- und Stuckateurhandwerk. In der App werden Informationen rund um die Ausbildungsberufe im Maler- und Stuckateurhandwerk spielerisch vermittelt. So kann einer der Berufe als mögliche Perspektive für den eigenen Berufsweg erkannt werden.

© Brillux

Mit einer Spielzeit von maximal 30 Minuten ist das Spiel so konzipiert, dass es sich gut in eine Unterrichtsstunde einbringen lässt und der Lehrkraft dabei außerdem noch genügend Raum für eine Einführung und Nachbereitung bleibt. Zudem setzt die Spiele-App an der im Lehrplan verankerten Beruflichen Orientierung der Schule an. In diesem Rahmen erhalten die Schülerinnen und Schüler entweder in einem eigenen Fach oder fächerübergreifend Informationen über Berufe sowie praktische Einblicke, um ein Bild von der Arbeitswelt zu gewinnen.

Brillux setzt sich mit der Initiative „Deine Zukunft ist bunt” gemeinsam mit dem Handwerk dafür ein, junge Menschen für eine Ausbildung im Maler- und Stuckateurhandwerk zu begeistern. Alle Informationen zur Initiative „Deine Zukunft ist bunt” und der App „Buntes Battle” gibt es gebündelt auf der Website der Initiative: www.deine-zukunft-ist-bunt.de.

Mehr über die App erfahren und zu den Downloads: www.deine-zukunft-ist-bunt.de/buntes-battle/lehrkraefte/

Eine Pressemeldung der
Brillux GmbH & Co. KG
Deine Zukunft ist bunt
Weseler Straße 401
48163 Münster
www.dzib.de

 

Anzeige


1 KOMMENTAR

  1. So langsam wundert mich gar nichts mehr, wenn von den Lehrern solche Spielereien eingesetzt werden. Beispiel: Eine Schülerin 11. Klasse Gymnasium schnupperte in unserer Firma rein. Es gefiel ihr wohl nicht so. Auf Nachfrage, was sie denn zukünftig machen will, kam die Antwort: Etwas mit Laptop, so wie die Carry bei Sex and the City. Ich betone 11. Klasse, nicht 6. Klasse und dann noch Gymnasium. Und das sind keine Einzelfälle sondern mittlerweile die Regel.
    Der Dank geht an wen?

Schreibe einen Kommentar zu Andreas Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here