didacta: „Berufsbildende Schulen müssen endlich raus aus dem Schattendasein“

STUTTGART. Bis morgen noch läuft Europas größte Bildungsmesse didacta – erstmals (coronabedingt) als reine Online-Veranstaltung. Ein Thema dabei: moderne Unterrichtskonzepte an berufsbildendenden Schulen. Am Rande der Messe sprachen wir mit Joachim Maiß, dem Vorsitzenden des Bundesverbands der Lehrkräfte für Berufsbildung (BvLB). Er meint: Die Corona-Pandemie hat berufsbildende Schulen rund fünf Jahre digitaler Unterrichtsentwicklung aufholen lassen. … didacta: „Berufsbildende Schulen müssen endlich raus aus dem Schattendasein“ weiterlesen