Krach um Ditib: Entscheidet Erdogan bald mit, wer an NRW-Schulen unterrichtet?

DÜSSELDORF. Nach längerer Eiszeit wird die umstrittene Ditib wieder Partner beim islamischen Religionsunterricht in NRW. Prompt hagelt es Kritik. Armin Laschets Regierung gerät weiter unter Druck. Und Ditib wehrt sich. Auf den ersten Blick ist es nur ein Sitz in einem neuen Gremium, doch tatsächlich handelt es sich um eine bedeutsame Entscheidung, die hohe Wellen … Krach um Ditib: Entscheidet Erdogan bald mit, wer an NRW-Schulen unterrichtet? weiterlesen