Die Systemkamera ZV-E10 von Sony: Jetzt als Streaming-Kit für Lehrer

4

Die ZV-E10 ist nun in einem speziellen Streaming-Kit für Lehrer verfügbar, das neben der Kamera auch direkt alles beinhaltet, was man zum Start benötigt. Die vielseitige APS-C-Kamera bietet eine hohe Video- und Audioleistung, speziell für Videoinhalte optimierte Funktionen und vielseitige Verbindungsmöglichkeiten.

Berlin. Die ZV-E10 vereint die herausragenden Bildtechnologien von Sony mit umfassender Benutzerfreundlichkeit und einem für Video- und Content-Erstellung optimierten Funktionsumfang. Die ZV-E10 bietet eine benutzerfreundliche Bedienung ideal für Einsteiger und ist mit nur circa 343 Gramm1 äußerst leicht. Darüber hinaus bietet die neue Kamera fortschrittliche Videofunktionen wie 4K-Videoaufnahmen (QFHD: 3840 x 2160) und Zeitlupenaufnahmen in hoher Bildqualität (FHD 120p). Die fortschrittliche AF (Autofokus)-Technologie der ZV-E10 gewährleistet einen schnellen, präzisen Autofokus mit hervorragender Tracking-Leistung, während die hohe Audioqualität klare Tonaufnahmen ermöglicht. Die Kamera verfügt über einen großen Bildsensor mit 24,2 Megapixeln (effektiv), der auch in professionellen Kameras verwendet wird. Damit gewährleistet die ZV-E10 schöne Bilder und auf Wunsch außergewöhnliche Bokeh-Effekte.

Kreative Vielseitigkeit

Die  ZV-E10 lässt sich unglaublich vielseitig einsetzen. Dafür sorgt die große Auswahl an kompatiblen E-Mount-Objektiven von Sony. Kreative finden hier stets das richtige Objektiv für ihre Vision oder den jeweiligen Einsatzzweck im Unterricht.

Hochmoderne Videofunktionen

Hochauflösende 4K Videos, Optionen für Aufnahmen in Zeitlupe und Zeitraffer sowie Full-HD-Aufnahmen mit 120 Bildern pro Sekunde sorgen für die maximale Freiheit bei der Erstellung hochwertiger Lernvideos  oder der Dokumentation von Versuchsaufbauten im Unterricht. Die Kamera ist mit einem seitlich aufklappbaren LCD-Display ausgestattet. Es vereinfacht die Handhabung und Benutzer können das Display im Selfie-Modus und aus hohen sowie tiefen Winkeln gut sehen. Neben dem praktischen Display verfügt die ZV-E10 über eine neue Foto-/Video-/Zeitlupen-/Zeitraffertaste an der Oberseite der Kamera, über die Nutzer mit einer einfachen Berührung den Aufnahmemodus wechseln können. Die ZV-E10 verfügt über den schnellen Hybrid-AF und einen Augen-Autofokus mit Echtzeit-Tracking inkl. Augenerkennung2 – auch für Videoaufnahmen3. Dadurch kann sie das Gesicht und die Augen des Motivs auch bei Aufnahmen unterwegs und in schwierigen Umgebungen verfolgen und schnell und präzise fokussieren.

Hohe Audioqualität

Die ZV-E10 ermöglicht Tonaufnahmen, bei denen die Stimme des Sprechers klar und deutlich zu hören ist. Dafür sorgt das integrierte direktionale 3-Kapsel-Mikrofon mit mitgeliefertem Windschutz, der Windgeräusche stark reduziert. Für erweiterte Audiooptionen bietet die ZV-E10 eine digitale Audioschnittstelle über den Multi Interface (MI)-Zubehörschuh sowie eine Mikrofonbuchse zum Anschluss eines herkömmlichen externen Mikrofons.

Ganz auf die Erstellung von Videoinhalten zugeschnitten

Der ergonomische Griff und die große, bequem auf der Oberseite angebrachte MOVIE-Taste sorgen bei der neuen ZV-E10 für eine komfortable Handhabung. Ein Aufnahmelicht vorne an der Kamera macht auf einen Blick sichtbar, ob gerade aufgenommen wird. Zudem erscheint während der Aufnahme ein roter Rahmen auf dem LCD-Display, damit der Nutzer den Aufnahmestatus auch dann sofort erkennen kann, wenn er sich hinter der Kamera befindet.

Livestreaming

Die ZV-E10 lässt sich auch als hochwertige Webcam oder Livestreaming-Kamera einsetzen. An einen PC oder ein Smartphone angeschlossen6, erhöht sie die Mobilität beim Streaming, ohne dass zusätzliche Software benötigt wird.  Die ZV-E10 unterstützt Standards für USB-Kameras wie UVC (USB Video Class) / UAC (USB Audio Class). Mit der Imaging Edge Mobile App von Sony7 können professionelle Videos oder Bilder kurz nach der Aufnahme geteilt werden. Via Bluetooth lassen sich Dateien selbst bei ausgeschalteter Kamera8 von einer eingesetzten SD-Karte auf ein Mobilgerät übertragen. So steht einem entspannten und stressfreien Arbeitsalltag nichts mehr im Weg.

Dank der hohen Akkuleistung der ZV-E10 sind auch lange Aufnahmen kein Problem: Mit voll geladenem Akku lassen sich Videos von bis zu 125 Minuten4 drehen oder 440 Bilder5 aufnehmen. Bei Aufnahmen in Innenräumen können Netzteile wie das optionale AC-PW20 Strom liefern, sodass sich die Nutzer keine Gedanken über den Akkuverbrauch machen müssen. Unterwegs können mit einem USB Typ-C-Kabel externe Powerbanks an die Kamera angeschlossen werden, um diese weiter mit Energie zu versorgen und so die Akkulaufzeit zu verlängern. Somit stellen lange Außen- und Innenaufnahmen kein Problem dar.

Unverbindliche Preisempfehlung

  • ZV-E10 von Sony: 749,00 Euro
  • ZV-E10 Kit mit dem Powerzoom-Objektiv E PZ 16-50 mm F3.5-5.6 OSS (SELP1650) von Sony: 849,00 Euro

Exklusive Storys und spannende Inhalte, die mit der neuen Kamera und den anderen Produkten von Sony erstellt wurden, gibt es auf der Plattform Alpha Universe, einer Website, die alle Fans und Nutzer der Alpha-Modelle von Sony informieren und inspirieren soll: sony.de/alphauniverse.

Weitere Produktinformationen können hier abgerufen werden. Ein Produktvideo zur neuen ZV-E10 ist hier zu sehen: youtu.be/iUkHhlVYO8k

Die Sony ZV-E10 ist nun in einem speziellen Streaming-Kit für Lehrer inklusive 200 € Rabatt verfügbar. Infos und Details zu dem Kit inklusive einer direkten Händlersuche sind hier zu finden: www.ringfoto.de/sonymachtschule

Wenn Sie Fragen haben zu dem Kit, dann wenden Sie sich direkt an: schule@sony.com oder projekt@uig.de

Eine Pressemeldung der Sony Europe B.V.

Über die Sony Corporation
Die Sony Corporation ist innerhalb des Sony Konzerns für den Geschäftsbereich Electronics Products & Solutions (EP&S) verantwortlich. Mit der Vision, „den Menschen und der Gesellschaft auf der ganzen Welt durch das Streben nach Technologie und neuen Herausforderungen weiterhin Kando und Anshin* zu liefern“, entwickelt Sony Produkte und Dienstleistungen in Bereichen wie Home Entertainment & Sound, Imaging und mobile Kommunikation. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sony.net

* Beides japanische Wörter, Kando bedeutet Emotion und Anshin hat verschiedene Bedeutungen wie Seelenfrieden, Beruhigung, Zuverlässigkeit und Vertrauen.

Die Meldung und entsprechendes Bildmaterial in Druckqualität zum Download finden Sie unter: www.sony.de/presscentre

Weitere Informationen:
Hanif Shangama

PR Manager
Sony Europe B.V.
Zweigniederlassung Deutschland
Telefon: 030/41955-1264
E-Mail: hanif.shangama@sony.com
Web: www.sony.de

1 Einschließlich Akku und Speicherkarte.
2 „Tracking“ im Menü.
3 Der Augen-AF in Echtzeit für Tiere ist bei Videoaufnahmen nicht verfügbar.
4 Kontinuierliche Aufnahmezeit für Videos.
5 CIPA-Standards.
6 Damit diese Funktion genutzt werden kann, muss das Betriebssystem des PCs oder Smartphones mit UVC/UAC kompatibel sein. Bei Smartphones wurde der Betrieb mit dem Xperia 1 II, Xperia 1 III, Xperia 5 II und Xperia 5 III (neueste Firmware erforderlich) für Android 11 oder höher verifiziert. Die Kompatibilität mit anderen Smartphones hängt von den Spezifikationen der Hersteller ab. Für den Anschluss an Geräte mit einem USB-Typ-C-Anschluss kann ein handelsübliches USB-Kabel und/oder ein Terminaladapter verwendet werden.
7 Imaging Edge Mobile Version 7.5.1 oder höher ist erforderlich.
8 In den Smartphone-Einstellungen der Kamera muss „Verbindung ausschalten“ aktiviert sein. Die Kamera und das Smartphone müssen über Bluetooth gekoppelt sein.

 

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Älteste
Neuste Oft bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
D. Orie
4 Monate zuvor

Ich finde es immer gut, wenn über einer Werbung das Wort „Anzeige“ vermerkt ist. Vielen Dank im Voraus und ein gutes neues Jahr.

Redaktion
4 Monate zuvor
Antwortet  D. Orie

Sehr geehrte D. Orie,

der Beitrag ist als das (oben und unten) gekennzeichnet, was er ist: Eine Pressemeldung.

Herzliche Grüße
Die Redaktion

GriasDi
4 Monate zuvor

Bin mal gespannt wer mir diese Ausrüstung zählt.

Klaus
4 Monate zuvor

Tolle Information – die Kamera ist nicht lieferbar …