Bildungsministerium: Haben keinen Überblick über das Infektionsgeschehen in Schulen mehr

ERFURT. Zweimal wöchentlich mussten sich Schulkinder in Thüringen bislang auf Corona testen lassen. Die letzten Pflichttests stehen Freitag an, danach geht es nach dem Prinzip Freiwilligkeit. Für das Bildungsministerium ist Corona damit erledigt. An den Schulen in Thüringen endet mit Ablauf des Freitags die Pflicht zu Corona-Tests für Kinder und Jugendliche. Die seit der vergangenen … Bildungsministerium: Haben keinen Überblick über das Infektionsgeschehen in Schulen mehr weiterlesen