Digitales Lernen: Kinderleicht dank Apple und Jamf

0

Jamf unterstützt Schulen jeder Größe dabei, digitales Lernen mit Apple Geräten zu verwirklichen. Schüler: innen werden durch den Einsatz von Apple Technologie, insbesondere iPads, auf neue Art und Weise motiviert und auf eine digitale Arbeitswelt vorbereitet.

Die Lücke zwischen dem, was Apple anbietet, und dem, was Schulen brauchen, füllt Jamf School, die Lösung zur Geräteverwaltung mit intuitiver Benutzeroberfläche. Basierend auf dem Apple School Manager ist es dank Jamf kinderleicht Apple Geräte und Apps bereitzustellen, zu verwalten und so abzusichern, dass Kinder sie bedenkenlos nutzen können.

Dabei Jamf bietet so viel mehr als Mobile Device Management: Mit Bildungs-Apps in Jamf School wird die digitale Kommunikation zwischen Lehrer:innen, Schüler:innen und Eltern erleichtert und das Lernen von überall ermöglicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf der DIDACTA (Stand Nr. A050 in Halle 6.1) und stellen Ihnen gerne Jamf School persönlich vor!

Weitere Infos auch unter jamf.com/de/bildung.

Eine Meldung der Jamf Germany.

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments