Start Suche

Eisenmann Schreiben wie Hören - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut
Nimmt Geld für den Ganztag in die Hand: Baden-Württembergs Kultusministerin Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Lehrerverband kontert Eisenmann: «Schreiben nach hören» nicht grundsätzlich verdammen

0
STUTTGART. Der Lehrerverband VBE fordert einen differenzierten Umgang mit der Methode «Schreiben nach hören» in der Grundschule. Das Kultusministerium habe keine Handhabe, den weit verbreiteten...

Studie zu „Lesen durch Schreiben“ befeuert Debatte um Verbot der Methode – Meidinger: „Weiteren Schaden von unseren Grundschülern abwenden“

29
BERLIN. Um die Methode „Lesen durch Schreiben“, auch bekannt als „Schreiben nach Gehör“, tobt seit Jahren ein Kulturkampf. Unlängst hatte Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

GEW nimmt sich Eisenmann zur Brust: Ständige Kritik der Ministerin demotiviert die Grundschullehrer

17
STUTTGART. Die GEW kritisiert die von Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) ergriffenen Maßnahmen gegen den Lehrermangel als unzureichend. „Notlösungen wie das neue Angebot an...
Die Arbeit in der Grundschule ist allzu oft ein Kampf auf verlorenem Posten. Foto: Shutterstock

CDU schürt Empörung der Eltern gegen „Schreiben wie Hören“ – und zettelt so einen Kulturkampf gegen die Grundschule an

22
Die christdemokratisch geführten Schulministerien von Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein wollen gegen angeblich schädliche Schreiblern-Methoden vorgehen. Die werden für schlechte Schülerleistungen verantwortlich gemacht. Die Begründungen fallen allerdings fadenscheinig aus. Tatsächlich steckt dahinter wohl der Versuch, das konservative Profil der Partei zu schärfen.

Eltern melden Grundschulen, die nach „Schreiben wie Hören“ arbeiten, dem Ministerium

70
STUTTGART. Einzelne Grundschulen im Baden-Württemberg setzen trotz eines Verbots von Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) offenbar weiter auf das umstrittene «Schreiben nach Gehör». Denen droht...
Die Schulkultur spielt laut Steinig eine große Rolle dabei, wie viel Wert auf Rechtschreibung gelegt wird. Foto: Shutterstock

Rechtschreibverfall? „Nicht belegt“ – Verband fordert sachlichere Debatte um freies Schreiben

138
Prof. Dr. Erika Brinkmann, stellvertretende Bundesvorsitzende des Grundschulverbandes, erklärt im Interview, warum die Aufregung über die Methode "Schreiben wie Hören" beziehungsweise "Lesen wie Schreiben" und eine angeblich darauf zurückzuführende Rechtschreib-Katastrophe überzogen ist. Das Thema wird auf der "didacta" in Hannover heiß diskutiert.

Lehrerverbands-Chef Meidinger macht die Grundschulen für die schlechten IGLU-Ergebnisse verantwortlich – er fordert: „Lesen durch Schreiben“ verbieten!

47
BERLIN. Als "ernstes Warnsignal" hat der Präsident des Deutschen Lehrerverbands (DL), Heinz-Peter Meidinger, die Ergebnisse deutscher Grundschüler bei der gestern veröffentlichten IGLU-Studie bezeichnet und...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Elternvertreter der Gemeinschaftsschulen kritisieren KMK-Präsidentin Eisenmann: „Oberflächlich, ideologielastig und rückwärtsgewandt“

73
STUTTGART. Mehr als 300 Gemeinschaftsschulen gibt es im Land Baden-Württemberg. Elternvertreter sehen die politische Unterstützung für die neue Schulart schwinden. Insbesondere der Ton von...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Eisenmann zum IQB-Debakel: Nur mehr Geld in die Grundschulen zu stecken, nützt nichts – es sind vor allem die Methoden!

58
ALTHENGSTETT. Die baden-württembergische Kultusministerin ist auf Schulbesuch - nach einem aufreibenden Wochenende. Baden-Württembergs Viertklässler sind im IQB-Bundesländervergleich, der am Freitag veröffentlicht wurde, dramatisch abgestürzt....
Kinder Legasthenie und Dyskalkulie bleiben oft ohne besondere Förderng. Foto: Jennifer Scarlett / flickr (CC BY-SA 2.0)

Unkollegial? Gymnasiallehrer fordern Bildungsministerin auf, den Grundschullehrern „Schreiben nach Hören“ zu verbieten

121
MAINZ. Ist das unkollegial - oder sachlich geboten? Der Philologenverband Rheinland-Pfalz (der Gymnasiallehrer vertritt) will den Grundschulen im Land die Methode "Schreiben nach Hören"...

NRW-Schulministerin heizt Debatte um „Schreiben nach Hören“ an – VBE mahnt: Lasst die Grundschulen in Ruhe arbeiten!

61
DÜSSELDORF. Die neue nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) stellt die umstrittene Lernmethode "Schreiben nach Hören" auf den Prüfstand. "Das werden wir uns genau ansehen....
Nimmt Geld für den Ganztag in die Hand: Baden-Württembergs Kultusministerin Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Neue KMK-Präsidentin Eisenmann will „für mehr Ruhe und Verlässlichkeit an den Schulen sorgen“ – aber ein „Bildungscontrolling“ einführen

6
STUTTGART. Baden-Württembergs Kultusministern Susanne Eisenmann (CDU) ist erst seit gut einem halben Jahr im Amt – hat sich aber in dieser kurzen Zeit bereits...
Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Die „eiserne Lady“ der Bildungspolitik: Eisenmann ist jetzt Präsidentin der KMK – und stellt als Erstes Englisch in der Grundschule infrage

22
STUTTGART. Kritiker bezeichnen sie als „Rambo“ – selbst einem heftigen Krach mit ihrem Ministerpräsidenten, dem Grünen Winfried Kretschmann, geht sie nicht aus dem Weg....
oll ein Machtwort sprechen: Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann. Foto: Bündnis 90 / Die Grünen / flickr (CC BY-SA 2.0)

Verbot von „Schreiben nach Gehör“ – Grundschulverband fordert Kretschmann auf: Schreiten Sie ein! Stoppen Sie die Kultusministerin!

412
STUTTGART. Kulturkampf im Ländle um „Schreiben nach Gehör“: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat den Grundschulen Lehrmethoden, bei denen Kinder zunächst nicht auf die...
Schädlich für die Rechtschreibung? Eine Anlauttabelle. Illu: Wolfram Esser / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

„Schreiben nach Gehör“ verboten! Grundschulen sehen sich im Streit um Rechtschreibung am Pranger

32
STUTTGART. Schüler können nicht richtig schreiben und Schuld daran sollen die Grundschulen sein? Diese sehen sich zu Unrecht an den Pranger gestellt - und...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

News4teachers Bildungs-Podcast: Faszination TikTok – Was Lehrkräfte über die beliebte Social...

0
DÜSSELDORF. TikTok – so heißt die Social Media-Plattform, die aktuell besonders bei Schülerinnen und Schülern beliebt ist. Mit dem Ziel, genau diese Zielgruppe zu...