Läuft doch super, auch ohne das Digitaldingsda – Von der Illusion, dass alles in...

17
DÜSSELDORF. In dieser Woche ging in Düsseldorf der Deutsche IT-Leiter-Kongress zu Ende, der DILK 2018, auf dem sich die Digital-Verantwortlichen aus Unternehmen und Behörden...

Computereinsatz ist kein Selbstzweck! Was nötig ist, damit digitale Medien das Lehren unterstützen –...

1
TORONTO. Lehrerinnen und Lehrer stehen der Digitalisierung im Bildungsbereich häufig noch skeptisch gegenüber: Laut einer Umfrage der Bertelsmann Stiftung glaubt nur jede fünfte Lehrkraft,...

Digitale Bildung: Die Branche in Deutschland wächst – aber deutlich langsamer als in den...

0
HAMBURG. Die ungünstigen Bedingungen für Bildungs-Start-ups in Deutschland, wie öffentliche Regulierung, rechtliche Hürden und wenig investiertes Risikokapital, scheinen das Wachstum der sogenannten EdTech-Branche (Educational...
News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. Foto: Tina Umlauf

Warum Lehrer mit der Digitalen Bildung immer noch wenig anzufangen wissen

1
DÜSSELDORF. Eine Vielzahl von Lehrern in Deutschland fremdelt immer noch mit der Digitalen Bildung. Nur jeder fünfte glaubt, dass digitale Medien dazu beitragen, die...
Der Datenschutz macht die Nutzung der Privatrechner von Lehrern zu einer heiklen Angelegenheit. Illustration: Shutterstock

Pleiten, Pech und Pannen: Wie der Datenschutz die Digitalisierung der Schulen ausbremst (und warum...

4
DÜSSELDORF. Im Frühjahr 2019 soll es endlich so weit sein: Mit „Logineo“ geht in Nordrhein-Westfalen eine große staatliche digitale Plattform für Schulen an den...
Einen Flughafen zu bauen, ist schwierig - eine Bildungsplattform scheint ähnlich problembehaftet zu sein. Foto: Fridolin freudenfett (Peter Kuley) / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Es droht ein Debakel wie beim BER: Bundesländer machen sich beim Aufbau von digitalen...

0
STUTTGART. Die erste war die nordrhein-westfälische Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP), die die Notbremse zog: Kurz vor dem geplanten Start der landesweiten digitalen Schulplattform „Logineo“...
Die Digitalisierung der Schulen in Deutschland kommt jetzt mit Hochdruck. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Digitalisierung: Aktionsrat Bildung fordert Pflicht-Fortbildungen für alle Lehrer – und Systembetreuer für jede Schule

9
MÜNCHEN. Der Aktionsrat Bildung, dem zehn der renommiertesten Bildungsforscher in Deutschland angehören, hat ein umfangreiches Gutachten zur Digitalen Bildung in Deutschland vorgelegt.  Darin werden...
Gebannt: Mädchen vor Smartphone-Schirm. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Studie: Digitale Medien führen bei kleinen Kindern zu Verhaltensaufälligkeiten

6
LEIPZIG. Der Konsum elektronischer Medien kann bei Vorschulkindern zu emotionalen und psychischen Verhaltensaufälligkeiten führen. Das ist ein Ergebnis der Life Child-Studie der Universität Leipzig,...

Blättern statt Scrollen: Leseclubs für Kinder in digitalen Zeiten begünstigen schulischen und beruflichen Erfolg

0
Mayla und Karim hocken auf dem Boden, ganz vertieft in «Die Kleine Hexe». Karim hält ein Lesezeichen immer unter das Wort, das gerade dran ist. Das hilft dem Achtjährigen. Er liest konzentriert, etwas stockend, stolpert ab und zu. Dann korrigiert ihn Mayla. Das siebenjährige Mädchen liest jede Stelle einmal, der Junge dreimal.
Im Alltag bleiben nach Meinung von Horst W. Opaschowski Eltern, Geschwister und beste Freunde die wichtigsten Berater der Jugendlichen. Foto: natureaddict / pixabay (CC0)

Jugendliche in der digitalisierten (Medien)Welt – Schule und Eltern sind gefragt

2
HANNOVER. Digitale Medien prägen den außerschulischen Alltag von Jugendlichen heute bereits ab dem sechsten Lebensjahr. Medienkompetenzförderung ist dementsprechend eine der häufigsten Forderungen an die...

Kolumne „Die Bildungswoche“: Wie die Digitalisierung der Schulen vorangeht – und was uns Stephen...

1
BERLIN. Was in dieser Woche Schlagzeilen machte: aufgespießt und in einen Zusammenhang gesetzt von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. „Wir  wollen  die  Bildungschancen  in  Deutschland  im  gemeinsamen ...
Gebannt: Mädchen vor Smartphone-Schirm. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Informatik im Kindergarten – Digitalisierung schon bei den Kleinsten ein Thema?

2
Die Kleinen sollen lernen, wie die moderne Welt funktioniert. Es geht darum, die Technik in Geräten zu verstehen. Bildungsforscher sehen hier Nachholbedarf.
Schulbücher

Träge Medien: Was müssen Schulbücher in Zeiten von Digitalisierung leisten?

1
BRAUNSCHWEIG. Auf der Bildungsmesse Didacta wird kommende Woche das beste Schulbuch prämiert. Die Medien werden inzwischen oft durch digitale Angebote ergänzt. Wichtig ist aus...
Wenn man schon betrügen will, sprechen trotz Smartphones auch heute noch praktische Aspekte für den Spickzettel. Foto: Hariadhi / Wikimedia Commons (CC BY 2.5)

Schummeln im digitalen Zeitalter: Spickzettel hat noch längst nicht ausgedient

0
POTSDAM. Schüler nutzen bei Prüfungen hin und wieder eine «Erinnerungshilfe». Oft spielt das Smartphone beim Schummeln eine Rolle, ersetzt aber die klassischen Methoden nicht....
Immer mehr junge Menschen in Deutschland absolvieren ein Studium. Foto: Ralph and Jenny / Flickr (CC BY 2.0)

Immer beliebter: Digitale Weiterbildungsangebote

0
BERLIN. Viele Menschen in Deutschland bilden sich privat weiter - und das oft in digitaler Form. Das zeigt eine Umfrage von Bitkom Research. Gut...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Schüler*innen-Wettbewerb „PlaNeT SimTech“ – erstmals bundesweit

0
STUTTGART. Bereits seit 2015 sucht die Junior Academy des Stuttgarter Zentrums für Simulationswissenschaft an der Universität Stuttgart die besten Nachwuchs-Modellierer*innen. Im Fokus steht das...