Initiative fordert in Erfurt Verbot scharfer Sportwaffen

ERFURT. Das deutsche Waffengesetz sei «lasch» und habe unter anderem die tödlichen Amokläufe an den Schulen in Bad Reichenhall, Erfurt und Winnenden ermöglicht: Eine...

Osten viel, Westen wenig: Was die Länder pro Schüler ausgeben

WIESBADEN. Für die Ausbildung eines Schülers an öffentlichen Schulen gaben die öffentlichen Haushalte im Jahr 2009 durchschnittlich 5.500 Euro aus (2008: 5.100 Euro). Dies...

Lehrerverband: Schulen müssen Leistungen fordern

STUTTGART. Wird im Unterricht zu wenig Leistung gefordert, leiden nach Ansicht des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) vor allem schwächere Schüler darunter. «Leistungen von Schülern...

Schwere Vorwürfe gegen Sachsens Ex-Kultusminister Wöller

DRESDEN. Nach langem Streit rückt Sachsens Finanzminister nun doch frisches Geld für die Schulen raus. Der Rücktritt von Kultusminister Roland Wöller wirft neue Fragen...

Sozialdemokrat wird Kultusminister im Saarland

SAARBRÜCKEN. Die SPD übernimmt im künftigen Kabinett von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) das Kultusministerium. Der bisherige SPD-Fraktionsvize Ulrich Commerçon soll Bildungs- und Kulturminister an der...

Machtwort der Kanzlerin: Betreuungsgeld kommt 2013

BERLIN. Im erbitterten Streit um das Betreuungsgeld hat Kanzlerin Angela Merkel der CSU die Einführung dieser Staatsleistung im nächsten Jahr trotz des Widerstands in...

Berufswahl: Jungen orientieren sich am Vater, Mädchen an den Noten

BERLIN. Jungen halten sich bei der Berufswahl oft an Papas Vorbild. Mädchen orientieren sich nicht genauso stark an der Mutter. Haben sie eher schlechten...

Urteil: Schulpflicht gilt auch für Kinder streng gläubiger Eltern

STUTTGART. Auch Kinder streng gläubiger Eltern müssen in die Schule gehen und dürfen nicht aus religiösen Gründen daheim unterrichtet werden. Das Verwaltungsgericht Stuttgart lehnte...

Brandenburg: Fast 500 Lehrer sind dauerhaft krank

POTSDAM. In Brandenburg sind 484 Lehrer langfristig krankgeschrieben. Das entspricht 2,7 Prozent aller beschäftigten Lehrer. Bildungsministerin Martina Münch (SPD) nannte diese Zahlen vom Stichtag 1. März...

Berlin: 100.000 Mahnbriefe im Jahr wegen versäumter Vorsorge

BERLIN. Rund 40 Prozent der Berliner Eltern bringen ihre Kinder nicht rechtzeitig zu den ärztlichen Vorsorgeuntersuchungen. Dies berichtet der „Tagesspiegel“. Pro Quartal würden deshalb...

Abgestellter Aktenkoffer sorgt für schulfrei

VIERNHEIM. Ein vor einer Schule abgestellter Aktenkoffer hat im südhessischen Viernheim mehreren hundert Kindern und Jugendlichen einen freien Tag beschert. Schüler und Lehrer hatten den herrenlosen...

Verband besorgt über Gesundheit der Lehrer

SCHWERIN. Die Gesundheit der Lehrer ist Thema des Norddeutschen Lehrertags am Samstag in Schwerin. Die psychische und physische Belastung der Lehrer habe stark zugenommen,...

Gericht: Eltern müssen kein Kopiergeld zahlen

BAUTZEN. Eltern in Sachsen dürfen künftig nicht mehr für Kopien von Unterrichtsmaterial zur Kasse gebeten werden. Das hat das Oberverwaltungsgericht Bautzen entschieden (Az: 2...

Umfrage: Lehrer erfahren oft von Mobbing und Drohungen

BERLIN. Lehrer in Deutschland sind recht häufig mit Hinweisen auf Mobbing oder Gewaltandrohungen konfrontiert. Das geht aus ersten Auswertungen eines Krisenpräventionsprojekts der Freien Universität...

Amok: Minister Matschie fordert schärferes Waffenrecht

ERFURT. Vor zehn Jahren erschoss ein 19-Jähriger 16 Menschen im Erfurter Gutenberg-Gymnasium. Thüringens Bildungsminister Christoph Matschie (SPD) wundert sich, warum Waffen noch immer nicht...

Oft gelesen