Österreich: Debatte um härtere Strafen für Störer

WIEN. Bildungsministerin Claudia Schmied (SPÖ) nennt den Vorstoß „unerträglich“: Die Gewerkschaft der Pflichtschullehrer hat härtere Strafen für störende Schüler und deren Eltern gefordert –...

Bundeselternrat fordert mehr Qualität im Unterricht

ORANIENBURG. Der Bundeselternrat hat verpflichtende Fortbildungen für Lehrer verlangt und dies mit den Anforderungen an einen hochwertigen Unterricht begründet. „Unterricht ist hochwertig, wenn jedes Kind...

Die Unis sind voll: 16 Prozent mehr Studienanfänger als im Vorjahr

WIESBADEN. Im Studienjahr 2011, also Sommersemester 2011 und Wintersemester 2011/2012, haben nach ersten vorläufigen Ergebnissen rund 515.000 Studienanfänger ein Studium an Hochschulen in Deutschland...

Mehrheit der Bürger begrüßt die Inklusion

BERLIN. Gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen stößt bei mehr als 70 Prozent der Bürger auf Zustimmung. Dies ist das Ergebnis einer...

Hamburg: Streit um angeblich geplantes Schulranking

HAMBURG. Eine vorsichtig formulierte Forderung nach mehr Transparenz von Schulqualität hat in Hamburg zu einer heftigen Debatte um Schulrankings geführt. „Wenn wir die Schulqualität verbessern...

Philologen-Chef Meidinger fordert Reserve für Vertretung

BERLIN. Der Deutsche Philologenverband macht den Unterrichtsausfall zum Thema. Der Vorsitzende Heinz-Peter Meidinger fordert eine Vertretungsreserve in allen Bundesländern im Umfang von rund acht...

Studie: Die dicksten Kinder in Europa kommen aus Italien

DÜSSELDORF. Nicht die deutschen Kinder sind europaweit die dicksten, sondern die italienischen. Zu diesem Ergebnis kommt die Idefics-Studie, die mit 16.200 Teilnehmern aus acht...

Weniger Demonstranten für bessere Bildung als erwartet

BERLIN. Tausende Schüler und Studenten haben bundesweit für eine bessere Bildung demonstriert - weniger allerdings als erwartet. Nach Medienberichten wurden etwa in Berlin 700,...

Verwaltungsgericht: Missbrauch ist Entlassungsgrund

TRIER. Ein Förderschullehrer, der wegen sexuellen Missbrauchs eines zur Tatzeit 14-jährigen Schülers rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe von zehn Monaten auf Bewährung verurteilt wurde, darf...

Immer weniger Jugendliche konsumieren Cannabis

BERLIN. Die Zahl der jugendlichen Cannabis-Konsumenten hat sich in den vergangenen sieben Jahren halbiert. Dafür sind synthetische Drogen auf dem Vormarsch. Dies geht aus den...

Kultusministerin Henzler: Mehr Sicherheit für Grundschüler

WIESBADEN. Kommen Grundschulkinder aus unbekannten Gründen nicht zur Schule, sollen die Eltern unmittelbar nach Beginn des Unterrichts darüber informiert werden. Das sieht die geänderte...

Ein Drittel der Kinder und Jugendlichen isst morgens nichts

BIELEFELD. Nur zwei von drei der Elf- bis 15-Jährigen in Deutschland frühstücken täglich. Dies zeigen die Ergebnisse der aktuellen Studie zum Gesundheitsverhalten von Schulkindern...

Bundesweites Programm gegen Mobbing in Schulen läuft an

BERLIN. Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat ein bundesweites Präventionsprogramm der Freien Universität Berlin gegen Mobbing in Schulen gestartet. Jeder zehnte Jugendliche sei  Untersuchungen zufolge mindestens...

„Landesregierung verspielt Kredit“

STUTTGART. Der Streit zwischen Baden-Württembergs Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) und der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) Baden-Württemberg erreicht eine weitere Eskalationsstufe. Jetzt warnte...

Österreich: Wenig Zuspruch bei Volksbegehren zur Bildung

WIEN. Ein Volksbegehren, das eine umfassende Bildungsreform in Österreich vorsah, ist mit landesweit rund 380.000 Unterschriften deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Dies seien nur...

Oft gelesen