Sachsen-Anhalt will Sitzenbleiben abschaffen

MAGDEBURG. Das Kultusministerium in Sachsen-Anhalt will das Sitzenbleiben in der neuen Schulform Gemeinschaftsschule abschaffen. Es hat ein erstes Konzept zur Einführung der, in Sachsen-Anhalt...

Krach um die Ausbildung: Bundesregierung gegen die KMK

BERLIN. In der Frage, ob das Abitur grundsätzlich höher einzustufen ist als dreijährige Berufsabschlüsse, stellt sich die Bundesregierung gegen die Kultusministerkonferenz (KMK). In einer Antwort...

Die Politiker, die Deutschlands Schulen regieren – Teil zwei

BERLIN. In diesem Jahr gab es wieder viel Fluktuation an den Spitzen der Schulministerien. Anlass genug, um sie alle mal vorzustellen: die Politiker, die...

Trau keiner Statistik …

Ein Kommentar von NINA BRAUN. So, jetzt liegt es scheinbar glasklar vor uns auf dem Tisch: Im Südwesten der Republik lebt und lernt es sich...

NRW führt islamischen Religionsunterricht ein

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) vermeldet einen Durchbruch nach über 20 Jahren Bemühungen: In NRW wird ab dem Schuljahr 2012/2013 ein bekenntnisorientierter...

Pannenserie um die zentrale Uni-Zulassung setzt sich fort

BERLIN. Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) gerät immer stärker unter Druck: Beim zum Wintersemester 2012/2013 avisierten Start der bundesweiten Online-Bewerbung fürs Studium werden wohl viele...

Die Grünen wollen den Doktortitel aus Ausweisen streichen

BERLIN. In einem Gesetzentwurf spricht sich die Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen dafür aus, die Bestimmungen des Pass- und Personalausweisrechts, die sich...

„Schultrojaner“ steht vor dem Aus

BERLIN. Die Software, mit der auf Schulcomputern nach urheberrechtlich geschützten Werken gesucht werden sollte, wird wohl nicht zum Einsatz kommen – „bis auf weiteres,...

Im Überblick: Die Politiker, die Deutschlands Schulen regieren

BERLIN. Jetzt ist die wieder komplett: die Riege der Kultusminister in Deutschland. Mit der Berufung von Sandra Scheeres zur neuen Bildungssenatorin von Berlin ist...

Zu zögerlich bei der Inklusion? Bündnis kritisiert Löhrmann

DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) ist vom Bündnis „Eine Schule für alle“, einem Zusammenschluss von 52 Organisationen, scharf kritisiert worden. In Sachen...

Dohnanyi fordert erneut niedrigere Lehrergehälter

HAMBURG. Der ehemalige Bundesbildungsmininister und Hamburger Ex-Bürgermeister Klaus von Dohnanyi sowie Jörg Dräger, ehemaliger Hamburger Wissenschaftssenator, haben sich bei einer „Zeit“-Matinee für eine bessere...

Auf einem guten Weg – dank Pisa

Ein Kommentar von NINA BRAUN. Die Ergebnisse der ersten Pisa-Studie trafen Deutschland an einer empfindlichen Stelle: an seinem Selbstverständnis als Land der Dichter und Denker...

Zehn Jahre Pisa: Schleicher sieht Deutschland noch längst nicht am Ziel

BERLIN (Mit Kommentar). Andreas Schleicher, OECD-Verantwortlicher für die Pisa-Studie, hat die nachlassende Reformdynamik in der deutschen Bildungspolitik kritisiert. Vor zehn Jahren, am 4. Dezember...

Öffentliche Bildungsausgaben steigen um 2,6 Prozent

WIESBADEN. Bund, Länder und Gemeinden wollen 2,6 Prozent mehr Geld für Bildung ausgeben als im Jahr 2010. Für dieses Jahr sind insgesamt Ausgaben in...

Althusmann darf Doktor bleiben – trotz Mängeln in der Dissertation

POTSDAM. Eine Kommission der Universität Potsdam hat die Dissertation des niedersächsischen Kultusministers und KMK-Präsidenten Bernd Althusmann (CDU) geprüft und ihn vom Vorwurf des Plagiats...

Oft gelesen