Existiert Bielefeld? Zumindest in den Schulbüchern nicht

MÜNSTER.  (Mit Kommentar) Seit Jahren wird im Internet etwas gehässig die Frage gestellt, ob die Stadt Bielefeld tatsächlich existiert. Zumindest in Schulbücher ist die...

Sachsen: Weniger Personalbbau bei Lehrern und Polizisten?

DRESDEN. Die Debatte um den Stellenabbau bei den sächsischen Landesdienern geht weiter. Betroffen sich nicht nur Polizisten und Personal an Hochschulen, sondern auch Lehrer....

Regierung will Unis mitfinanzieren – Opposition: Schulen auch

BERLIN. Bildung und Wissenschaft ist in der föderalen Republik vorrangig Ländersache. Bei Hochschulen will Bundesbildungsministerin Anette Schavan künftig stärker mitgestalten - und auch zahlen....

Berlin: Lehrer veröffentlichen Missstände – Behörde droht

BERLIN. Den Berliner Lehrern reicht es. Eine Gruppe engagierter Pädagogen hat die Internetseite „Bildet Berlin“ ins Leben gerufen, auf der Lehrer anonym Missstände, etwa...

Streit um das Langzeit-Stillen: Stärkt es Kinder – oder schadet es ihnen?

DÜSSELDORF. Aus den USA ist eine hitzige Diskussion über das Langzeitstillen nach Deutschland herübergeschwappt: Stärkt es die Persönlichkeit von Kindern? Oder schadet es ihnen...

Rechnungshof Hessen: Lehrerstellen streichen, Schulen schließen

WIESBADEN (Mit Kommentar). Der Hessische Rechnungshof hat die Landesregierung aufgefordert, Schulen zusammenzulegen oder zu schließen und Lehrerstellen zu streichen. Elternverbände und die Gewerkschaft Erziehung...

Amok-Alarm in Memmingen: War Liebeskummer das Motiv?

MEMMINGEN. Der Schreck sitzt tief. Nach dem Amok-Alarm an einer Schule in Memmingen ringen Schüler, Lehrer und Eltern um Normalität. Und alle beschäftigt die...

Amok-Alarm: Bewaffneter Schüler verschanzt sich. Am Abend Festnahme

MEMMINGEN. Ein Schüler löst Angst und Schrecken in seiner Schule im bayerischen Memmingen aus: Er fuchtelt mit zwei Waffen herum, ein Schuss fällt. Schüler...

Schläge und Rassismus? “Zwölf Stämme” weisen Vorwürfe zurück

AUGSBURG. Die Vorwürfe sind massiv. Stockschläge gehörten für die Schüler der Privatschule der «Zwölf Stämme» im bayerischen Landkreis Donau-Ries zum Alltag, heißt es. Außerdem...

PCB – der vergessene Skandal? Noch immer lauert das Gift in Schulen

NEUSS. In einer Grundschule im rheinischen Neuss wurden vor elf Jahren erhöhte PCB-Werte gemessen und "mittelfristig" eine Sanierung empfohlen. Das Gutachten geriet offenbar in...

Schulleiter klagen: „Wir versinken im Dreck“ – Städte sparen beim Putzen

SCHLESWIG. Immer wieder versuchen Städte, die Kosten für die Reinigung ihrer Schulen zu drücken. Im norddeutschen Schleswig platzte Schulleitern jetzt der Kragen. In einem...

Individuelle Förderung: Uni Bochum hilft Lehrern bei der Diagnose

BOCHUM. Marie stockt beim Lesen, Finn schmollt bei der Gruppenarbeit, Simon bekommt hektische Flecken während des Mathe-Tests – jeden Tag prasseln unzählige Eindrücke auf...

Wowereits Koalition will schlechte Schulen schließen

BERLIN (Mit Kommentar). Die Berliner Koalitionsfraktionen unter Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wollen Schulen schließen, die schlechte Leistungen vorweisen. Wenn es jahrelang bergab gehe, dürfe...

Diskussion um Facebook: Verbände stellen sich gegen Verbot für Lehrer

DÜSSELDORF. Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, hat sich gegen einen Kodex ausgesprochen, der Lehrern den Umgang mit Schülern über soziale Netzwerke verbietet....

Neuer Trend: Stretch-Limo und roter Teppich zum Abiball

BERLIN. Perfekter Schulabschluss, Feiern aus der Retorte: Immer mehr Abiturienten folgen dem neuen Trend. In Berlin jedenfalls führen bei Abibällen fast nur noch Event-Agenturen Regie. Der...

Oft gelesen