Katholische Kirche: Eklat um Forschungsauftrag zum Missbrauch

0
HANNOVER. Wie ehrlich ist die Katholische Kirche darum bemüht, den sexuellen Missbrauch durch Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige aufzuklären? Die Deutsche Bischofskonferenz hat dem...

Minister-Fluktuation: Sind Deutschlands Schulen unregierbar?

1
BERLIN. In der Kultusministerkonferenz herrscht ein reges Kommen und Gehen. Kaum wurde ein neuer Bildungsminister in der Runde willkommen geheißen, ist der nächste schon...

Sechs weg in einem Jahr: Kultusminister auf dem Schleudersitz

0
BERLIN. Mit Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) sind bereits sechs der 16 Politiker, die vor einem Jahr noch für Deutschlands Schulen verantwortlich waren, nicht mehr im...

Baden-Württembergs Kultusministerin Warminski-Leitheußer gibt auf

0
STUTTGART (Mit Kommentar). Der Druck aus der eigenen Partei war zu groß: Baden-Württembergs angeschlagene SPD-Kultusministerin Gabriele...

Gute Chancen auf deutschlandweite Abschaffung der Studiengebühren

0
MÜNCHEN/HANNOVER. Frohe Aussichten für Studenten und solche, die es werden wollen: Die Chancen, dass mit Studiengebühren deutschlandweit bald Schluss ist, stehen gut. In Bayern dürften...

Tarifstreit: Möllering nennt 6,5 % mehr Lohn für Lehrer „absurd“

9
BERLIN. Eine lineare Gehaltserhöhung um 6,5 Prozent und die Tarifierung der Eingruppierungsregelungen für Lehrkräfte fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in der Tarifrunde für...

Die verkorkste Reform: G8 ist ungeliebt – und bröckelt

4
BERLIN. Das überhastet eingeführte Turbo-Abi nach zwölf Jahren kommt bei vielen Eltern einfach nicht an. Immer mehr West-Bundesländer bieten deshalb Möglichkeiten, das Abitur auch wieder nach...

Studie: Merkels „Bildungsrepublik“ lässt weiter auf sich warten

0
BERLIN (Mit Kommentar). Vollmundig legten sich die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten beim Bildungsgipfel 2008 auf Ziele wie eine Halbierung der Schulabbrecherquote und eine Erhöhung der Bildungsausgaben fest....

Der Aufreger des Jahres: „Jedes Kind ist hochbegabt“

20
HANNOVER. Gerald Hüther, Professor für Neurobiologie an der Universität Göttingen, Mannheim/Heidelberg, erläuterte in einem Vortrag „Wie die Hirnforschung zur Verbesserung der Unterrichtspraxis beitragen kann“,...
Dr. Christoph Krick, Neurowissenschaftler des UKS, Barbara Naumann, Leiterin der Robert-Bosch-Schule, Professor Ulrich Herrmann im Lernatelier (v.l.n.r.). (Foto: UKS Rüdiger Koop)

Der umstrittenste Beitrag 2012: Wie gut ist „selbstorganisiertes Lernen“?

173
HOMBURG. Ein Modellversuch zum "selbstorganisierten Lernen" in Homburg zeigt gute Ergebnisse. Das Thema wird auf News4teachers zum meist kommentierten Beitrag 2012. Besucher der Robert-Bosch-Schule Homburg werden auf den...

Das war das Topthema 2012: Lehrer und Schüler bei Facebook

0
DÜSSELDORF. Heiß, heißer, Facebook - wenn es um das soziale Netzwerk ging, hatten die News4teachers-Leser viel zu diskutieren in den letzten 12 Monaten und...

Lernen mit Computer: mangelhaft – neuer Bildungsschock droht

2
DORTMUND. Eine große internationale Schulleistungsstudie  – eine Art Computer-PISA – wird derzeit erhoben und 2014 veröffentlicht. Sie bestätigt wohl, was schon frühere Untersuchungen vermuten...

FDP setzt Islamunterricht in Hessen gegen die CDU durch

1
WIESBADEN. Hessens Kultusministerin Nicola Beer (FDP) kann zufrieden sein. Sie setzte sich für die Einführung des islamischen Religionsunterrichts ein, obwohl der Streit darüber die...

Forscher: Amokläufer sehen in der Schule die Ursache ihres Leidens

0
BIELEFELD. Experten versuchen, Gründe und Auslöser für Amokläufe von Schülern zu finden - um solche Taten verhindern zu können. Einer von ihnen: der Bielefelder Konfliktforscher...

Amok: Althusmann fordert ein Trauma-Netzwerk für Kinder

0
LÜNEBURG. Viele Kinder leiden unter schweren seelischen Verletzungen - oft unbemerkt. Zwei bundesweite Projekte wollen das ändern. So sollen traumatisierte Kinder früh erkannt und...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Reden im Unterricht? Ja, bitte! Wie die Kommunikation mit Schülern gelingt

0
BRAUNSCHWEIG. Schule ohne Begegnung, ohne Kommunikation funktioniert nicht. Das haben die Schulschließungen im Zuge der Corona-Pandemie eindrücklich gezeigt. Das Gespräch ist das zentrale Mittel,...