Wissenschaftler zweifeln am „Armenhaus“ Ruhrgebiet

BERLIN. Mit einer „Unstatistik des Monats" wollen Wissenschaftler auch Berlin, Bochum und Dortmund ab sofort regelmäßig aktuell publizierte Zahlen als auch deren Interpretationen hinterfragen. Den...

Kinder aus Regenbogen-Familien fühlen sich häufig ausgegrenzt

BERLIN. Kinder von homosexuellen Eltern haben Angst vor Diskriminierung. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Berliner Humboldt-Universität zu sogenannten Regenbogen-Familien. Darin wird auch...

Vorurteile: Das Grundschulalter ist eine kritische Phase

JENA. Psychologen der Universität Jena wollen mit einem Präventionsprogramm Vorurteile bei Kindern abbauen. Zunächst mussten sie dafür klären: Wann entwickeln sich denn Vorurteile? Mädchen können...

Immer mehr Kinder werden von Logopäden behandelt

HANNOVER. Sprechen unsere Kleinen immer schlechter? Bei mittlerweile jedem dritten Kind im Vorschulalter wird eine Sprachentwicklungsstörung festgestellt. Dies ist Ergebnis des „Arztreports“ der Krankenkasse...

Studie: Lichtverschmutzung wirkt sich deutlich auf Schulleistungen aus

HEIDELBERG. Je heller es nachts in den Wohngebieten ist, desto später gehen Jugendliche ins Bett. Das hat nicht nur „immense“ Auswirkungen auf ihr Wohlbefinden...

Dem Erfolg vietnamesischer Schüler auf der Spur

CHEMNITZ. Ein Projekt der Technischen Universität Chemnitz soll das Bildungsverhalten von Migranten erklären – und nimmt dafür vietnamesische Familien in den Blick. Kinder aus Zuwandererfamilien...

Arm in Gips verändert das Gehirn in 16 Tagen

ZÜRICH. Wer nach einem rechten Oberarmbruch nur noch die linke Hand benutzt, hat bereits nach 16 Tagen markante anatomische Veränderungen in bestimmten Hirngebieten. Dies...

Optimisten sind offenbar weniger anfällig für Schnupfen

HAMBURG. Sie laufen wieder: In den ersten beiden Monaten des Jahres haben Schnupfennasen Hochsaison. Optimisten sind offenbar weniger stark betroffen. Nach Angaben der Techniker Krankenkasse...

Vergleichsstudie: Ärzte untersuchen Wirksamkeit von Physiotherapie, Elterntraining und Ritalin bei ADHS

DRESDEN. Forscher des Dresdner Universitätsklinikums wollen herausfinden, welche Behandlungsmethode bei Kindern mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS) am wirksamsten ist. Dabei soll insbesondere geklärt werden,...

Studie: Walken und Joggen mindert Migräne und Kopfschmerzen deutlich

KIEL. Sport verringert die Stärke, die Häufigkeit und die Dauer von Migräneattacken. Das hat jetzt eine Studie des Universitätsklinikums Kiel und der Deutschen Migräne-...

Studie: Die Dauer der Schulzeit beeinflusst den IQ

OSLO. Der Studie zweier Wissenschaftler zufolge wirkt sich die Anzahl der Schuljahre auf den Intelligenzquotienten (IQ) aus. Dies berichtet der Informationsdienst „wissenschaft.de“. Von welchen Faktoren...

Forscher: Misshandlung hinterlässt Narben im Gehirn

MÜNSTER. Die Folgen von Gewalterfahrungen im Kindesalter sind noch Jahrzehnte später in den Gehirnen der Betroffenen nachweisbar. Dies haben Forscher vom interdisziplinären Otto-Creutzfeldt-Zentrum für...

Emotionale Bilder lenken ab

LEIPZIG. Bilder oder Ereignisse, die Gefühle zeigen, werden vom Gehirn immer wahrgenommen – egal, was man zum entsprechenden Zeitpunkt gerade tut. Das fanden Wissenschaftler...

Direkt zu helfen, ändert das Weltbild von Jugendlichen

WÜRZBURG. Fast die Hälfte der 14- bis 15-Jährigen in Deutschland waren oder sind in ihrer Freizeit ehrenamtlich aktiv. Doch die Art des Engagements macht...

Ein junger Facebook-Nutzer hat im Schnitt 206 “Freunde”

MANNHEIM. Zwei Drittel der Zwölf- bis 19-Jährigen in Deutschland haben Fotos oder Filme von sich in einem sozialen Netzwerk eingestellt. Dies ist ein Ergebnis...

Oft gelesen