Immer mehr Jugendliche spielen um Geld

MAINZ. Eine wachsende Zahl von Minderjährigen spielt offenbar dem Jugendschutz unterliegende Glücksspiele. Dies legt eine aktuelle Studie der Ambulanz für Spielsucht der Klinik für...

Studie: Gruppenzwang herrscht schon im Vorschulalter

LEIPZIG/NIJMWEGEN. Bereits Vierjährige stehen unter dem Druck der Mehrheit in einer Gruppe. Das haben Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und für...

Psychologie: Glaube macht glücklich – aber nicht überall

BERLIN. Psychologen der Humboldt-Universität und der University of Southampton haben den Mehrwert von Religion untersucht - mit einem bemerkenswerten Ergebnis. Religiosität hängt nur in religiösen...

Weniger sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen

HANNOVER. Die Zahl der Fälle von sexuellem Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen ist in den vergangenen 20 Jahren offenbar deutlich zurückgegangen. Dies ist das...

Verhaltensforschung: Schon Dreijährige sind kooperativ

LEIPZIG. Schon dreijährige Kinder lösen ein Problem lieber gemeinsam als allein - Schimpansen haben keine solche Vorliebe. Dies zeigt eine aktuelle Studie. Wissenschaftler von den...

Forscher: Gebühren mindern Studierneigung nicht

BERLIN. Studiengebühren halten Studierwillige nicht vom Gang an die Hochschule ab – das ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB) für...

Brutale PC-Spiele bei aggressiven Grundschülern beliebt

LÜNEBURG. Führt ausgiebiger Kampf auf dem Flachbildschirm auch im realen Leben zu aggressivem Verhalten? Zwei aktuelle Studien räumen den Verdacht zumindest nicht aus. Grundschulkinder, die...

Jeder achte Jugendliche hat starke Angst vor Menschen

FRANKFURT. Soziale Phobien sind bei Heranwachsenden zwischen 14 und 20 Jahren weit verbreitet. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie der Abteilung Klinische Psychologie und...

Mittagschlaf stärkt Gedächtnis und Leistung

BERKELEY/WESTERSTEDE. Eine halbe Stunde Schlaf über Mittag, das sogenannte Powernapping, stärkt das Kurzzeitgedächtnis und verbessert die Erinnerungsfunktion. Das belegten jetzt Forscher der Universität Berkeley...

Bundesweite Studie: 560.000 Menschen sind internetsüchtig

BERLIN (red). Rund ein Prozent der 14- bis 64-Jährigen in Deutschland sind abhängig vom Internet. Das sind mehr als eine halbe Million Menschen. Besonders gefährdet sind...

Verzehr von Walnüssen kann kritisches Denken stärken

FOLSOM (red). Menschen, die Walnüsse essen, können ihre Chance erhöhen, eine Richtig- oder Falsch-Frage korrekt zu beantworten. Das ist das Ergebnis einer Studie, die in der...

Jeder Fünfte fühlt sich fehl am Platz

BERLIN. Ob Schule, Unternehmen oder Verwaltung: 22 Prozent aller Erwerbstätigen fühlen sich an ihrem Arbeitsplatz nicht wohl. Das hat eine aktuelle Forsa-Umfrage im Rahmen...

Bildung fördert wirtschaftliche Entwicklung

BERLIN (nin). Bildung ist der Faktor, der die wirtschaftliche Entwicklung einer Gesellschaft am stärksten beeinflusst. Das Berlin Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat jetzt...

Premiere des „Freiwilligen Wissenschaftlichen Jahres“

HANNOVER (red). 56 Abiturienten haben an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) sowie an der Leibniz Universität Hannover als bundesweite Erste ein Freiwilliges Wissenschaftliches Jahr...

Kooperationsbereitschaft hängt von den Genen ab

TRIER. Ob ein Mensch ein kollegialer und kooperativer Typ ist, wird von seinen Genen beeinflusst. Das haben Wissenschaftler der Universität Trier bei einer neuen...

Oft gelesen

Holler Box