Forschungsinstitut: Eine Billion für Beamtenpensionen bis 2050

0
SPEYER. Geht dem Staat das Geld für die Beamtenpensionen aus? Nach einer neuen Berechnung des Forschungsinstitutes für Öffentliche Verwaltung in Speyer besteht diese Gefahr....

Musizieren macht Kinder nicht klüger, aber sozialer

1
HAMBURG. Wenn Kinder musizieren, macht sie das nicht schlauer. Das sagte Heiner Gembris, Professor für psychologische Musikpädagogik an der Universität Paderborn gegenüber der Zeitschrift...

Intelligenz lässt sich durch Computerspiele steigern

0
WÜRZBURG. Computerspielen macht schlau – zumindest wenn Kinder das Richtige spielen. Dies konnten Wissenschaftler der Universität Würzburg jetzt in einer Untersuchung an bayerischen Förderschulen...

Brain Painting: Ein Bild, nur mit Gedankenkraft gemalt

0
WÜRZBURG: Im Computer Bilder malen, nur mit der eigenen Vorstellungskraft: Gehirn-Computer-Schnittstellen machen es möglich. Ein Team aus der Würzburger Uni-Psychologie hat die Technik des...

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz: Vorbeugen rechnet sich

0
DÜSSELDORF. Eine bessere Prävention gegen arbeitsbedingte psychische Belastungen könnte jährlich Kosten in Milliardenhöhe einsparen. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung geförderte...

Studie: Vorlesen ist gut für kindliche Entwicklung

0
BERLIN. Je mehr einem Kind vorgelesen wird, desto besser entwickelt es sich. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie, die die langfristige Bedeutung des...

Bisexuelle Jugendliche sind besonders gefährdet

0
CHAMPAIGN. Lesbische, schwule und bi- und transsexuelle Jugendliche sowie diejenigen, die bei ihrer sexuellen Orientierung noch unsicher sind, (LGBTQ) sind einem höheren Risiko ausgesetzt,...

Intelligenzquotient ist instabiler als angenommen

0
LONDON (mit Kommentar). Der Intelligenzquotient (IQ) ändert sich noch bei Jugendlichen, haben Forscher der Birkbeck Universität in London jetzt herausgefunden. Bisher war man davon...

Immer mehr Jugendliche spielen um Geld

0
MAINZ. Eine wachsende Zahl von Minderjährigen spielt offenbar dem Jugendschutz unterliegende Glücksspiele. Dies legt eine aktuelle Studie der Ambulanz für Spielsucht der Klinik für...

Studie: Gruppenzwang herrscht schon im Vorschulalter

0
LEIPZIG/NIJMWEGEN. Bereits Vierjährige stehen unter dem Druck der Mehrheit in einer Gruppe. Das haben Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und für...

Psychologie: Glaube macht glücklich – aber nicht überall

0
BERLIN. Psychologen der Humboldt-Universität und der University of Southampton haben den Mehrwert von Religion untersucht - mit einem bemerkenswerten Ergebnis. Religiosität hängt nur in religiösen...

Weniger sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen

0
HANNOVER. Die Zahl der Fälle von sexuellem Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen ist in den vergangenen 20 Jahren offenbar deutlich zurückgegangen. Dies ist das...

Verhaltensforschung: Schon Dreijährige sind kooperativ

1
LEIPZIG. Schon dreijährige Kinder lösen ein Problem lieber gemeinsam als allein - Schimpansen haben keine solche Vorliebe. Dies zeigt eine aktuelle Studie. Wissenschaftler von den...

Forscher: Gebühren mindern Studierneigung nicht

0
BERLIN. Studiengebühren halten Studierwillige nicht vom Gang an die Hochschule ab – das ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung des Wissenschaftszentrums Berlin (WZB) für...

Brutale PC-Spiele bei aggressiven Grundschülern beliebt

0
LÜNEBURG. Führt ausgiebiger Kampf auf dem Flachbildschirm auch im realen Leben zu aggressivem Verhalten? Zwei aktuelle Studien räumen den Verdacht zumindest nicht aus. Grundschulkinder, die...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Didacta Verband unterstützt Schulträger, Kommunen und Schulen bei der Vorbereitung des...

0
Weniger Distanz, mehr Unterricht Der Didacta Verband unterstützt den D21-Digital-Index 2020/21. Die repräsentative Studie der Initiative D21 hat untersucht, welche Erfahrungen Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler...