Start Schlagworte Digitale Bildung

SCHLAGWORTE: digitale Bildung

Computer gehören in anderen Staaten längst zum Schulalltag - in Deurtschland noch nicht. Das soll sich jetzt ändern. Foto: Ben Grey / flickr (CC BY-SA 2.0)

Wow! Fünf Milliarden Euro für die Digitale Bildung in Schulen: Wanka...

BERLIN. Viele Schulen sind in schlechtem Zustand, Lehrer fehlen, die Gebäude sind marode. Nachdem die SPD mit einem ehrgeizigen Modernisierungsprogramm vorgeprescht ist, präsentiert CDU-Bildungsministerin Wanka...
Am Friedrich-Gymnasium in Freiburg wird auch schon mal auf dem Schulhof gerechnet - mit Smartphone. Foto: Deutscher Lehrerpreis

Smartphone im Unterricht verboten? Von wegen – hier wird’s zum Lernmittel:...

FREIBURG. Im Unterricht sind Handys verboten - in der Regel jedenfalls. An einem Freiburger Gymnasium dürfen die Schüler ihr Smartphone ausdrücklich benutzen: Es wird...

Können sich Schüler mit Computerspielen Wissen aneignen? Eine Professorin meint: Ja...

TRIER. Sie spielt beruflich am Computer: Linda Breitlauch ist eine der wenigen deutschen Professorinnen für Game Design. Sie ist überzeugt, dass Schüler mit Computerspielen...

85 Prozent der Bürger (in Bayern) wollen digitale Bildung in den...

MÜNCHEN. Der Bayerischer Realschullehrerverband (brlv) sieht sich durch eine Umfrage bestätigt, die das Meinungsforschungsinstitut forsa in seinem Auftrag  gefertigt hat – danach finden 98...
E-Learning kann auch beim Deutschlernen helfen. Foto: Sarah Stewart / flickr (CC BY 2.0)

Digitalisierung an Schulen: Der Norden will aufholen – doch zu wem...

KIEL. Angesichts der fortschreitenden technischen Entwicklung gleicht die Digitalisierung der deutschen Schulen dem Rennen zwischen Hase und Igel. Dabei scheinen auch heute noch einige...

Die KMK legt eine Strategie zur digitalen Bildung vor – und...

BERLIN. Die Kultusministerkonferenz hat den Entwurf einer Strategie vorgelegt, mit der sie die Schulen in Deutschland digitalisieren möchte. Titel des 40-seitigen Papiers, das der...
"Wir müssen lernen, mit Unsicherheiten zu denken": Kognitionsforscher Gigerenzer. Foto: Franz Johann Morgenbesser / Wikimedia Commons (CC BY-SA 2.0)

Lernforscher Gigerenzer zur digitalen Bildung: “Schule muss sich revolutionieren” – ein...

BERLIN. Tschüss Auswendiglernen - hallo Problemlösen! Wenn der Nachwuchs fit werden soll für die digitale Arbeitswelt der Zukunft, müssen Schulen ihren Unterricht ändern. Das...
Roboter und digitale Medien werden unsere Lebens- und Arbeitswelt radikal verändern - was heißt das für die Bildung? (Foto: Manfred Werner/Wikipedia 3.0 Unported CC BY-SA 3.0)

Regentschaft der Roboter? Was die digitale Revolution bedeutet – auch für...

BERLIN. Roboter, Software, Automatisierung - mit voller Wucht ist ein zweites Maschinenzeitalter angebrochen. Was bedeutet das für unsere Arbeit? Und unser Zusammenleben? In den USA...
Plädiert für mehr und besseren Geschichtsuntgerricht: Angela Merkel (Archivbild). Foto: Maxence / flickr (CC BY 2.0)

Merkel will die Digitalisierung vorantreiben – traut sich dabei aber an...

BERLIN. Wie lange kann es sich Deutschland eigentlich noch leisten, dass die Schule, und damit das Zukunftsthema Nummer eins, für die Bundesregierung ein verbotenes...

Wo bleibt die digitale Revolution an den Schulen? Medienexperten fordern von...

SCHWERIN. Die digitalisierte Welt fasst im Kinderzimmer oft schneller Fuß als im Wohnzimmer der Eltern. Wer lernt von wem? Und was? Diese Fragen beschäftigen...

“didacta”: Ein Blick in die Glaskugel – Wo wird es mit...

KÖLN. Wie könnte digitale Bildung in Deutschland aussehen, wenn alle vorhandenen Möglichkeiten wirklich genutzt würden? Während die Schulen noch ganz am Anfang der Entwicklung...
Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner (3. v.r.) forderte auf der didacta die Abschaffung des Kooperationsverbots. Foto: Laura Millmann

Lindner zur Digitalisierung: „Bildungsföderalismus ist längst zum Problem geworden“

KÖLN. Christian Lindner (FDP) hat auf der Bildungsmesse didacta die Abschaffung des Kooperationsverbots gefordert – und erntete dafür viel Applaus vom Publikum. „Der Bildungsföderalismus...
Der Bund soll sich stärker für die digitale (Aus-)Bildung engagieren. Foto: Lars Plougmann / flickr (CC BY-SA 2.0)

Intelligent, aber anders: Warum Computer unsere Kinder weder dumm noch krank...

DÜSSELDORF. Machen Computer dumm? Den Eindruck muss man mitunter bekommen, wenn der Hirnforscher Manfred Spitzer publikumswirksam in seinem gleichnamigen Bestseller die „Digitale Demenz“ ausruft,...

Die Zukunft der Bildung? Was die britische Lerntechnik-Messe BETT zu bieten...

LONDON. Weltmetropole London, Messeplatz ExCel an der Themse vis-à-vis der gigantischen Konzerthalle Millenium Dome: Rund 35.000 Besucher aus 128 Staaten tummeln sich auf der...

Umfrage: Lehrer fordern mit großer Mehrheit für digitale Ausstattung der Schulen...

BERLIN. VBE-Chef Udo Beckmann sagt: Viele Lehrer würden in der Schule gerne ihren Unterricht mit dem Einsatz digitaler Medien aufwerten. Doch vielfach fehlt es...

Oft gelesen

Holler Box