Start Schlagworte Gymnasium

SCHLAGWORTE: Gymnasium

Schulformwechsel – nur in Bayern gibt es mehr Aufsteiger als Absteiger

BERLIN. In Deutschland steigen jedes Jahr rund 50 .00 Kinder von einer höheren Schulform in eine niedrigere Schulform ab. Nur 23 000 steigen auf....

McAllister kritisiert „Arroganz der Linken“ in der Schulpolitik

CELLE. Beim CDU-Landesparteitag hat Niedersachsens Landeschef David McAllister die Bildungspolitik von SPD, Grünen und Linken massiv kritisiert. Anstatt sich über die Qualität und Inhalte...

Schavan hält Rückkehr zum G9 für einen Fehler

BERLIN.Bundesbildungsministerin Anette Schavan hält eine Rückkehr zum sogenannten G9 für einen Fehler. Unter anderem in Bayern und Nordrhein-Westfalen können Schüler zwischen einem achtjährigen und...

Hessen: Wahlfreiheit zu G8 für Gymnasien

WIESBADEN. G8, G9 oder beides? Hessens Gymnasien sollen Wahlfreiheit bekommen, ob und wie sie die umstrittene Schulzeit G8 reformieren.  Für das neue System sind zwei...

Schavan verteidigt G8

OSNABRÜCK. Das achtjährige Abitur als Freiheitsgewinn - Bundesbildungsministerin Annette Schavan findet die Kritik am Turbo-Abi unberechtigt. Ihr Fokus: ein europäischer Ausbildungspakt.  Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) hat die...

Niedersachsen: GEW fordert Umbau der Oberstufe

HANNOVER. In der Diskussion um die oft lückenhaften Mathematik-Kenntnisse von Abiturienten hat sich die Lehrergewerkschaft GEW für einen Umbau der gymnasialen Oberstufe ausgesprochen. Das derzeitige Modell...

Wahlfreiheit in Sachsen-Anhalt: Ansturm aufs Gymnasium bleibt aus

MAGDEBURG. Während im vergangenen Jahr in Sachsen-Anhalt rund 6200 Schüler aus der Grundschule auf das Gymnasium wechselten, sind es in diesem Jahr rund 160 mehr,...

Rolle rückwärts bei G8? Hessens CDU plant für Gymnasien die Wahlfreiheit

WIESBADEN. Knatsch bei Schwarz-Gelb: In der G8-Diskussion führt Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) die neue FDP-Ministerin Beer vor. Sie will prüfen, dabei scheint alles entschieden....

Studie: Migranten bei Empfehlung für Gymnasium nicht benachteiligt

BERLIN. Schüler mit Migrationshintergrund werden beim Wechsel auf eine weiterführende Schule einer Studie zufolge nicht benachteiligt. Sie erhalten mindestens ebenso häufig eine Empfehlung fürs Gymnasium...

Bayern: Lehrerverband will Lernpensum an Gymnasien halbieren

MÜNCHEN. Das ist ein forscher Vorstoß des Lehrerverbands BLLV: Er fordert, dass der Lehrplan an Bayerns Gymnasien um 50 Prozent gekürzt wird. Die Landtags-SPD...

Kabarettist Grünwald: Schulzeit war „die schlimmste Zeit meines Lebens“

MÜNCHEN.Für den bayerischen Kabarettist Günter Grünwald war die Schulzeit „die schlimmste Zeit meines Lebens“. „Die vielen Kinder haben mich verschreckt“, sagte der 55-Jährige im Interview...

Eltern drohen Lehrern wegen Schulnoten

SALZBURG/HERFORD. In der österreichischen Stadt Salzburg vergeben Lehrer doppelt so viele Einser wie ihre Kollegen im benachbarten Landkreis Pinzgau. In der Stadt würden Eltern...

Baden-Württemberg will weniger Turboabitur

STUTTGART. Baden-Württembergs Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer (SPD) will zumindest teilweise zurück zum neunjährigen Gymnasium (G9). In den kommenden beiden Schuljahren starten neunjährige Züge an jeweils...

Spaenle will Überstunden an Bayerns Gymnasien durchsetzen

MÜNCHEN. An den bayerischen Gymnasien sind im vergangenen Schuljahr fast vier Prozent aller Unterrichtsstunden ersatzlos ausgefallen – doppelt so viele wie im Durchschnitt aller...

Bayern: Lehrer-Streit ums Gymnasium

MÜNCHEN (red). Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat eine inhaltliche Neuausrichtung für alle bayerischen Gymnasien gefordert. Nachdem G8 nun...

Oft gelesen

Kurze Umfrage zu Klassenfahrten: Jetzt mitmachen

Holler Box