Start Schlagworte Rot-Grün

SCHLAGWORTE: Rot-Grün

Rot-Grün in Mainz übernimmt Tarif für seine Landesbeamten – CDU: Wahlgeschenk

1
MAINZ. Rheinland-Pfalz kippt seine Deckelung der Beamtengehälter und übernimmt den Tarifabschluss im öffentlichen Dienst. Die CDU-Opposition sieht darin ein mögliches Wahlkampfmanöver. Die Beamten in Rheinland-Pfalz...

Freistellung schon ab 55: Landtag beschließt neue Altersteilzeitregeln für ältere Lehrer

0
HANNOVER. Die von Rot-Grün vorgeschlagene Reform der Altersteilzeit für verbeamtete Lehrer ist am Montag vom Landtag in Hannover gebilligt worden. Das Blockmodell soll ab...
Das Bild zeigt eine Szene aus einer Demonstration gegen "Sexuelle Vielfalt" im Unterricht am 28. Juni 2014 in Stuttgart.) Foto: Demo für Alle / flickr (CC BY-SA 2.0)

Landtag stimmt zu: Jetzt tobt der Streit um „sexuelle Vielfalt“ im...

15
HANNOVER. "Sexuelle Vielfalt" wird – ähnlich wie in Baden-Württemberg geplant – künftig in den niedersächsischen Schulen zum Thema gemacht. Diesen Beschluss fasste der Landtag...
Nimmt viel Geld in die Hand: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Foto: Sajak / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Bundesförderung für Schulsozialarbeiter läuft aus – Regierung Kraft rettet 1.500 Stellen...

0
DÜSSELDORF. Der Wert von Schulsozialarbeit wird vor allem in armen Kommunen mit hohem Migrantenanteil sehr geschätzt. Die Finanzierung ist aber schwierig, weil der Bund...

Gymnasiallehrer warnen vor „Einheitschule“ – Kraus fordert zur „bürgerlichen Revolte“ auf

15
GOSLAR. Der Philologenverband sieht das öffentliche Schulwesen in Niedersachsen in Gefahr. Das geplante neue Schulgesetz der rot-grünen Landesregierung zugunsten der integrierten Gesamtschule werde nicht...
Nimmt viel Geld in die Hand: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft. Foto: Sajak / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

GEW und DGB: Nur mäßige Noten für Krafts Bildungspolitik – mehr...

2
DÜSSELDORF. Etwas Plus, mehr Minus - unter dem Strich sind die Gewerkschaft GEW und ihr Dachverband DGB nicht zufrieden mit der rot-grünen Bildungspolitik in...

Löhrmann kündigt an: 300 Lehrerstellen zusätzlich für den Unterricht mit Flüchtlingskindern

0
DÜSSELDORF. Immer mehr Flüchtlingskinder gehen in Deutschland zur Schule. Meist sprechen sie kein Deutsch, oft sind sie traumatisiert. Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrman (Grüne) handelt...

«Jedem Kind ein Instrument» – künftig im ganzen Land NRW

0
DÜSSELDORF. Die nordrhein-westfälische Landesregierung will das Musikprojekt «Jedem Kind ein Instrument», kurz «Jeki», reformieren, inhaltlich erweitern und über das Ruhrgebiet hinaus auf das ganze...

Strukturdebatte ohne Ende: Rot-Grün und Schwarz-Gelb liefern sich Grabenkampf

1
HANNOVER. CDU und FDP fürchten um die Privilegien der Gymnasien in Niedersachsen - SPD und Grüne sehen keine Alternative zu einer neuen Schullandschaft: Bei...

Bedroht Rot-Grün das gegliederte Schulsystem? Weil: „Wirklich Quatsch“

2
HANNOVER. Die Reform des niedersächsischen Schulgesetzes wird laut Regierungschef Stephan Weil den Druck auf Real- und Hauptschulen erhöhen. Vor allem Hauptschulen litten bereits unter...

„Pädagogischer Mischmasch“: CDU attackiert Schulreformen von Rot-Grün

10
BRAUNSCHWEIG. Die niedersächsischen Christdemokraten haben auf ihrem Parteitag in Braunschweig die Weichen für die kommenden Jahre gestellt. Vor allem in der Bildungspolitik will sich...
Unter Druck: Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. Foto: Martin Rulsch / Wikimedia Commons CC-by-sa 3.0/de

Wegen Arbeitszeit-Erhöhung: Philologen ziehen gegen Rot-Grün vor Gericht

1
HANNOVER. Unschöner Schuljahresbeginn für Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD): Der Philologenverband des Landes hat eine neue Runde im Kampf gegen die Erhöhung der Pflichtstundenzahl der Gymnasiallehrkräfte...

Zückerchen Altersteilzeit: Kultusministerin Heiligenstadt verspricht Lehrern Entlastungen

1
HANNOVER. Mit der Erhöhung der Unterrichtsverpflichtung für Gymnasiallehrer haben SPD und Grüne in Niedersachsen in ein Wespennest gestochen. Zur Besänftigung der Kritiker soll nun...
Was darf ein Land seinen Beamten finanziell zumuten?. Foto: Images of money / Flickr (CC BY 2.0)

Verfassungsgericht: Auftakt zum Prozess um Beamten-Nullrunden in NRW – viele Lehrer...

0
MÜNSTER. Haben Beamte mit hohen Einkommen – betroffen sind auch die meisten Lehrer – ein Recht auf dieselben Gehaltserhöhungen wie die Angestellten im öffentlichen...

Kosten für schulische Inklusion: Gesetz in den NRW-Landtag eingebracht

0
DÜSSELDORF. Der Gesetzentwurf zur Finanzierung des gemeinsamen Lernens behinderter und nicht behinderter Kinder ist im Landtag grundsätzlich auf Zustimmung gestoßen. Die Opposition hat dennoch...

Oft gelesen