Uni-Präsidentin fordert “Orientierungsstudium” für Abiturienten in den MINT-Fächern

LÜBECK. Die Präsidentin der Universität Lübeck, Gabriele Gillessen-Kaesbach, hat sich für eine Ausweitung eines Orientierungsstudiums zur Studienvorbereitung ausgesprochen. Im Interesse der nachhaltigen Fachkräftesicherung für den Innovationsstandort Deutschland müssten sich Hochschulen stärker an Förderung und Erhalt der Studierfähigkeit ihrer Hochschüler beteiligen, sagte sie laut einer vorab veröffentlichten Pressemitteilung am Donnerstag beim Jahresempfang der Universität. Besonders für … Uni-Präsidentin fordert “Orientierungsstudium” für Abiturienten in den MINT-Fächern weiterlesen