Berlin will mit Verbeamtung bis 52 Lehrer aus anderen Bundesländern abwerben

BERLIN. Der Berliner Senat hat einen Gesetzentwurf zur Lehrerverbeamtung auf den Weg gebracht. Das Gesetz soll angestellten Lehrerinnen und Lehrern bis zur Vollendung des 52. Lebensjahres einen Wechsel in den Beamtenstatus ermöglichen. Damit, daraus macht die Bildungssenatorin keinen Hehl, sollen Lehrkräfte aus anderen Bundesländern, inbesondere Brandenburg, angelockt werden. Eigentlich können Beschäftigte im öffentlichen Dienst des … Berlin will mit Verbeamtung bis 52 Lehrer aus anderen Bundesländern abwerben weiterlesen