Lehrermangel? Kein Wunder! Ein sehr persönlicher Rückblick auf vier Jahrzehnte verfehlte Schulpolitik

HANNOVER. Johannes Liedtke platzt der Kragen, wenn er in diesen Tagen von den Klagen von Kultusministern über den Lehrermangel hört. Der erfahrene Grundschulpädagoge,  stellvertretender Landesvorsitzender des VBE Niedersachsen und Mitglied im Schulbezirkspersonalrat Lüneburg, hat jahrzehntelang die Erfahrung machen müssen, dass die Politik Schulen kaputtsparte und den Beruf dadurch unattraktiv machte. Im folgenden Gastkommentar schreibt Liedtke … Lehrermangel? Kein Wunder! Ein sehr persönlicher Rückblick auf vier Jahrzehnte verfehlte Schulpolitik weiterlesen