Ärztekammer fordert Erste-Hilfe-Kurse für alle Schüler ab der siebten Klasse

HANNOVER. Ein Leben zu retten, muss nicht schwierig sein. Jungen und Mädchen sollten Wiederbelebung regelmäßig üben, wünschen sich Mediziner für Schulen. Für alle Schülerinnen und Schüler sollte es ab der siebten Klasse Erste-Hilfe-Kurse in der Schule geben. Dies fordern unter anderem die Ärztekammer und die Johanniter-Unfall-Hilfe Niedersachsen. «Je mehr junge Menschen wir an Wiederbelebungs-Techniken heranführen, … Ärztekammer fordert Erste-Hilfe-Kurse für alle Schüler ab der siebten Klasse weiterlesen