Garnisonkirche_um_1827

Die (im Krieg bereits schwer beschädigte) Garnisonskirche Potsdam wurde 1968 von den DDR-Behörden gesprengt - sie galt als Verehrungsstätte der preußischen Monarchie. Gemälde von 1827. Quelle: Wikimedia Commons

Die (im Krieg bereits schwer beschädigte) Garnisonskirche Potsdam wurde 1968 von den DDR-Behörden gesprengt – sie galt als Verehrungsstätte der preußischen Monarchie. Gemälde von 1827. Quelle: Wikimedia Commons

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

„Wie wird sich Unterricht durch KI verändern?“ – ViewSonic hat Lehrkräfte...

0
DORSTEN. Viermal pro Jahr verlost der EdTech-Hersteller ViewSonic eine digitale Tafel, ein sogenanntes ViewBoard, und stellt den teilnehmenden Lehrkräften aus ganz Deutschland eine Frage....
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner