Lehrerverband fordert KMK-Reform („katastrophales Krisenmanagement“)

14
BERLIN. Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, hat mit drastischen Worten die Bildungspolitik in Deutschland kritisiert. «Wir haben doch jetzt alle gemerkt, dass...

Immer mehr Notbetreuung: „Der Infektionsschutz wird hierdurch konterkariert“

9
STUTTGART. Mancherorts könnte man beim Blick in Kitas und Grundschulen meinen, die Corona-Pandemie sei vorbei. Denn dank Notbetreuung kommen viele Kinder - trotz Lockdowns. Das...

Gehackter Distanzunterricht sorgt für Wirbel: Wenn Grundschüler statt ihres Lehrers Pornos oder Nazi-Hetze auf...

20
BERLIN. Wenn Kinder unvermittelt mit Pornografie konfrontiert sind, ist das ein Schock. Umso größer ist die Verunsicherung, wenn dies im virtuellen Klassenzimmer passiert. Eine...

Elternvertretung sieht die meisten Familien an der Belastungsgrenze

44
OSNABRÜCK. Die Eltern von Kita-Kindern in Niedersachsen sehen sich angesichts des Lockdowns laut einer aktuellen Umfrage an der Grenze ihrer Belastungsfähigkeit. Die «Neue Osnabrücker...

Tag der Handschrift: So können Lehrkräfte das Handschreiben fördern

2
HEROLDSBERG. Am 23. Januar ist der internationale Tag der Handschrift – ein guter Anlass, um auf die Bedeutung des Handschreibens für den Bildungsprozess hinzuweisen....

Monatelang haben Kultusminister arme Schüler zur Begründung für Präsenzunterricht benutzt – jetzt sind sie...

58
BERLIN. Kaum ein Statement eines Kultusministers kam in den vergangenen Monaten ohne Verweis auf besonders förderbedürftige Schülerinnen und Schüler aus. Kinder und Jugendliche aus...

Corona-Chaos: Ministerpräsidenten unterlaufen Gipfel-Beschlüsse – und stellen die vorzeitige Öffnung von Kitas und Schulen...

62
BERLIN. Wie unter Winkeladvokaten: Die Ministerpräsidenten beschließen gemeinsam mit der Bundeskanzlerin, das Corona-Infektionsgeschehen weiter eindämmen zu wollen – und hinterher nutzen sie jedes mögliche...

Lockdown verlängert – Schulen sollen bis 14. Februar geschlossen bleiben. Ein Bundesland schert aber...

90
BERLIN. Was kann Kindern und Eltern in der Pandemie noch zugemutet werden? Darüber wurde am Dienstag zwischen Bund und Länder leidenschaftlich diskutiert. Auch nach...

Gipfel-Streit um Präsenzunterricht kocht hoch – Merkel zu Schwesig: „Ich lasse mir nicht anhängen,...

38
BERLIN. Bei der aktuell laufenden Videokonferenz der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist es nach übereinstimmenden Medienberichten zu einem heftigen Streit um offene...

Lockdown an Kitas und Schulen bis (mindestens) 15. Februar? Corona-Mutation macht Verlängerung wahrscheinlich

75
BERLIN. Der Mutant kommt. Was nach Science-Fiction klingt, wird in der Corona-Krise Realität. Die Virusvariante könnte sich in Deutschland wie in Großbritannien rasant verbreiten....

Motiviert im Fernunterricht? Dafür braucht es realistische Ziele und persönliche Rückmeldungen

33
BAMBERG. Lesekompetenz und die Bereitschaft, sich anzustrengen, sind elementar für die Motivation von Schülern im Distanzunterricht. Das Interesse an Lerninhalten spielt dagegen nur eine...

Maximale Verunsicherung: Wie die Kultusminister jedes Vertrauen verspielen

56
Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek. BERLIN. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) haben in dieser Woche verkündet, Grundschulen und Kitas...

Inzidenzwert 274 – Sachsen öffnet für mindestens 50.000 Schüler die Schulen

55
DRESDEN. Nach wie vor zeichnet sich keine wesentliche Besserung bei der Anzahl an Corona-Neuinfektionen in Sachsen ab. Deshalb hält die GEW Sachsen die Teilöffnung...

Fahren die Kultusminister den Fernunterricht (schon wieder) an die Wand? Schüler: Serverkapazitäten massiv ausbauen...

65
BERLIN. Die Schulklingeln sind weitgehend verstummt, die Pausenhöfe oftmals leer und statt Diskussion im Klassenraum heißt es für die meisten Schüler seit Mitte Dezember...
Offenbar einig. Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Kultusministerin Susanne Eisenmann; hier bei einer Pressekonferenz im vergangenen Mai. Foto: Staatsministerium Baden-Württemberg

Baden-Württemberg verwirft Sonderweg, will aber „Öffnungsperspektive“

56
STUTTGART.  Am Ende war die Angst vor dem Virus zu groß: Wegen der anhaltenden Corona-Gefahr verzichtet Baden-Württemberg auf einen Sonderweg und lässt Grundschulen und Kitas...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Monster im Chemieunterricht – kann das gut gehen?

0
Wasserstoff, Sauerstoff, Kohlenstoff… all diese Stoffe lernen Schüler im Chemieunterricht und haben doch oft nur einen abstrakten Zugang dazu. Was wäre, wenn die Elemente...