Immer öfter landen Lehrer vor Gericht. Foto: Michael Grabscheit / pixelio.de

Verbot der Maskenpflicht im Unterricht: Verwaltungsgericht rügt Amtsgericht

9
WEIMAR. Das Verwaltungsgericht in Weimar hält eine Entscheidung des dortigen Amtsgerichts gegen die Maskenpflicht im Unterricht für «offensichtlich rechtswidrig». Das Familiengericht habe keine Befugnis,...

Keine Schutzausrüstung, keine Impfung – und wohin mit positiv Getesteten? Immer mehr Lehrer remonstrieren...

70
MAINZ. Die in den meisten Bundesländern mittlerweile vorgeschriebenen Corona-Tests von Schülern in den Klassenräumen sorgt für wachsenden Unmut in den Kollegien. Beispiel Rheinland-Pfalz: Aus...

Verstoßen Pflicht-Tests in der Klasse gegen den Datenschutz? Beauftragter mahnt Schulen, zumindest die Eltern...

66
ERFURT. In Thüringen kocht ein Streit zwischen dem Datenschutzbeauftragten und dem Bildungsministerium hoch, der bundessweit Wellen schlagen dürfte: Ist es in Ordnung, wenn bei...

„Psychische Belastung“: Klagewelle gegen Testpflicht an Schulen überrollt Gerichte

45
MÜNSTER. Im Zusammenhang mit der Testpflicht in Schulen kämpft das nordrhein-westfälische Oberverwaltungsgericht mit einer Klagewelle. Nach Angaben einer OVG-Sprecherin Gudrun Dahme gab es bei...

Familiengerichte urteilen gegen die Maskenpflicht im Unterricht – und stützen sich dabei auf Argumente...

153
WEIMAR. Im eskalierenden Streit um Corona-Schutzmaßnahmen an Schulen mischen jetzt auch Familiengerichte mit – mit fragwürdigen Urteilen gegen die Maskenpflicht, die sich auf Argumente...

Familie klagt gegen Maskenpflicht im Unterricht – und bekommt Recht

17
ERFURT. Wegen hoher Corona-Inzidenzwerte sollen an Thüringer Schulen alle Lehrer sowie Kinder und Jugendliche Masken tragen - auch im Unterricht. Doch es gibt Widerstand....

Lehrer remonstrieren – hier lässt sich die komplette Begründung herunterladen

10
DÜSSELDORF. „Wir haben remonstriert!“, so hatte uns in dieser Woche ein Lehrer aus Nordrhein-Westfalen geschrieben – stellvertretend für Mitglieder seines Kollegiums. Wir dokumentierten Auszüge...

Wir remonstrieren! Wie Lehrer gegenüber der Schulaufsicht begründen, warum sie ihren Dienst derzeit für...

62
DÜSSELDORF. „Wir haben remonstriert!“, so schreibt uns aktuell ein Lehrer aus Nordrhein-Westfalen – stellvertretend für Mitglieder seines Kollegiums. Wir dokumentieren Auszüge aus der insgesamt...

Urteil: Gymnasiallehrer haben keinen Anspruch auf höhere Impf-Priorität

25
SAARLOUIS. Anders als Grundschullehrer haben Lehrer an Gymnasien im Saarland bei der Corona-Impfung keinen Anspruch auf eine hohe Priorität. Das hat das Verwaltungsgericht des...

Urteil: Besoldung von Lehrern teils verfassungswidrig niedrig – GEW frohlockt

19
SCHLESWIG. Die Besoldung von Landesbeamten in Schleswig-Holstein ist nach Ansicht des Oberverwaltungsgerichts in Schleswig teils verfassungswidrig niedrig. Das Gericht entschied anlässlich der Berufung mehrerer...

„Gesundheitsschutz nicht gewährleistet“: Wie ein Anwalt den Antrag begründet, Kinder seiner Mandanten vom Präsenzunterricht...

54
BERLIN. Die meisten Bundesländer öffnen – trotz steigender Infektionszahlen – ihre Schulen wieder weit. Manche davon, darunter Niedersachsen, führen auch die Schulbesuchspflicht wieder ein....
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen sind in den Schulgesetzen der Länder geregelt. Foto: Shutterstock

Erzieherin verurteilt: Lebenslang für Mord an dreijährigem Kind in der Kita

1
MÖNCHENGLADBACH. In einer Kita im nordrhein-westfälischen Viersen erleidet die zweijährige Greta einen Atemstillstand. Zwei Wochen später ist sie tot. Ihre Erzieherin gerät unter Mordverdacht....

Gespräch zwischen Tochter und Lehrerin abgehört – Geldstrafe für Vater

6
HAMBURG. Wegen illegalen Abhörens eines Gespräches zwischen seiner Tochter und einer Lehrerin muss ein 68-Jähriger aus Hamburg eine Geldstrafe von 25 Tagessätzen zu je...

„Sinnfreie Prozesshanselei“: Streit ums Kopftuchverbot für Lehrerinnen kocht hoch

32
BERLIN. Am Berliner Neutralitätsgesetz scheiden sich schon länger die Geister - auch innerhalb des Senats. Nun will die Bildungssenatorin neue juristische Wege gehen. Die...

GEW scheitert ein zweites Mal mit Klage für Corona-Schutz in Schulen

11
MÜNCHEN. Die GEW ist mit dem Versuch, den außerhalb der Schulen geltenden Arbeitsschutz für Lehrkräfte gerichtlich durchzusetzen, jetzt auch vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof gescheitert....

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

„Jede Schule sollte eine(n) Bubu haben!“- Der wertvolle Einsatz eines Schulclowns

1
Schulclowns unterstützen Schulen auf dem Weg zu einem guten Schulklima und fördern den Dialog zwischen Schülern und Lehrern nachhaltig. Das Prinzip der Klinikclownerie wurde...