BERLIN. Wenn Kinder unvermittelt mit Pornografie konfrontiert sind, ist das ein Schock. Umso größer ist die Verunsicherung, wenn dies im virtuellen Klassenzimmer passiert. Eine neue Gefahr für den Distanzunterricht? Es war eine Situation, wie sie derzeit täglich tausendfach in Deutschland...

Eisenmann: Beharren auf offene Schulen habe „mit Wahlkampf nichts zu tun“

0
STUTTGART. Die baden-württembergische CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann hat den Vorwurf von Wahlkampfmanövern in der Bildungspolitik von sich gewiesen. Man müsse im Kampf gegen die Corona-Pandemie...

Bildungsminister räumt ein: Schulschließungen können bis Ostern dauern

0
ERFURT. Alle Kultusminister in Deutschland haben es bislang vermieden, einen konkreten Grenzwert zu nennen, ab wann Schulöffnungen wieder möglich sind. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter...

Nachrichten

Leben

Tag der Handschrift: So können Lehrkräfte das Handschreiben fördern

1
HEROLDSBERG. Am 23. Januar ist der internationale Tag der Handschrift – ein guter Anlass, um auf die Bedeutung des Handschreibens für den Bildungsprozess hinzuweisen. Meint jedenfalls Dr. Marianela Diaz Meyer, Ergonomie-Expertin und Geschäftsführerin des...

Praxis

Videokonferenzen: Warum gibt es keine Liste mit datensicheren Lösungen für Schulen?

24
BERLIN. Mit der Corona-Pandemie hat der digitale Unterricht Fahrt aufgenommen. Doch inzwischen nutzen so viele Lehrer und Schüler Videoschalten, dass es teils zur Überlastung kommt. Die funktionierenden Angebote US-amerikanischer Konzerne sehen Datenschützer kritisch. Warum...

Oft gelesen

Drosten nimmt die Kultusminister in die Verantwortung: „Man hat die Infektiosität...

114
BERLIN. Prof. Christian Drosten, Chef-Virologe an der Berliner Charité, hat massive Kritik an der Schulpolitik der Bundesländer geübt – und den Kultusministern Untätigkeit „über...

Politik

Hubig ignoriert Gipfelbeschlüsse – und öffnet Grundschulen früher

74
MAINZ. Der von Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) verkündete Start von Grundschulen in den Wechselunterricht schon ab Anfang Februar in Rheinland-Pfalz sorgt für Diskussionen. Der...

Wissen

Kita- und Schulöffnung durch die Hintertür? Notbetreuung immer stärker in Anspruch genommen – Gewerkschaften...

77
BERLIN. Wegen Corona befindet sich Deutschland im Lockdown - doch an Kitas und Schulen tummeln sich immer mehr Kinder. Eltern schicken sie seit den Weihnachtsferien verstärkt in die Notbetreuung. Daran wird zunehmend Kritik laut....

Neue Kommentare

Anzeige

Recht

Vorwurf: sexistische Äußerungen – Schulleiter bleibt zwangsbeurlaubt

1
KOBLENZ. Nach mutmaßlichen sexistischen Äußerungen bleibt der Leiter des Koblenz-Kollegs vorerst von seinen Funktionen entbunden. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz wies nach Mitteilung vom Mittwoch seinen Eilantrag dagegen in der Sache zurück (Az.: 2 B 11504/20.OVG). Schon vorher...

Lehrer ausgesperrt und Schüler belästigt: Pornografie im Distanzunterricht

10
WIESBADEN. Die Lehrerinnen waren anscheinend machtlos: Unbekannte verschafften sich Zutritt zu Lernplattformen und zeigten ausgerechnet Grundschülern pornografische Darstellungen oder Nacktbilder. Jetzt ermittelt die Polizei. Nachdem Nacktbilder beziehungsweise pornografische Darstellungen in Lernplattformen von Grundschülern aufgetaucht sind, ermitteln Behörden in Hessen und...

Aus den Verbänden

„Ohne Wenn und Aber!“ Böhm fordert Umsetzung der Gipfel-Beschlüsse

5
BERLIN. „Mit der Entscheidung, die Schulen bis Mitte Februar geschlossen zu halten, kommen die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten den Empfehlungen der Virologen und Experten...

Umstrittenes Arbeitszeitkonto: BLLV unterstützt Klage gegen Mehrarbeit für Grundschullehrer

25
MÜNCHEN. Kurz vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie hatte ein Maßnahmenpaket gegen Lehrermangel für reichlich Unmut unter bayerischen Lehrkräften gesorgt: Viele Grundschullehrer müssen mehr arbeiten....
"Der Leistungsgedanken muss an Schulen zentral sein": VDR-Bundesvorsitzender Jürgen Böhm. Foto: VDR

VDR-Chef Böhm: Prüfungen abzusagen, wäre den Schülern gegenüber ungerecht

15
BERLIN. „Abschlussprüfungen müssen einen Mindeststandard erfüllen und dürfen nicht abgeschwächt werden“, betont Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR) - und wendet sich gegen...

GEW: Kitas sind proppevoll – und die Gruppen wegen Personalmangels groß

16
MÜNCHEN. Trotz des Lockdowns läuft in den bayerischen Kitas nach Angaben der Bildungsgewerkschaft GEW oft Normalbetrieb. Die Gruppen seien sehr oft voll und wegen...