WIESBADEN. In Hessen beginnen heute die Sommerferien; im kommenden Schuljahr soll der Schulbetrieb dann – wie in den übrigen Bundesländern auch – im „weitgehend regulären Präsenzunterricht“ stattfinden, wie Kultusminister Alexander Lorz (CDU) in dieser Woche angekündigt hatte. Die GEW...
Anzeige


Coronakrise trifft Auslandsschulen – ein Drittel muss Lehrerstellen abbauen

0
BERLIN. Vier von fünf Deutsche Auslandsschulen erwarten sinkende Schülerzahlen in der Coronakrise. Zwar hat für sie der Bund ein Programm mit finanziellen Soforthilfen aufgelegt....

Star-Informatiker: Die analoge Schule der Vor-Corona-Zeit ist Geschichte – aber…

6
KAISERSLAUTERN. Mehr Endgeräte und Breitbandanschlüsse sind nicht alles, sagt der Leiter des Fraunhofer-Instituts IESE in Kaiserslautern und frühere Präsident der Gesellschaft für Informatik, Prof....

Nachrichten

Leben

Was ist in den Schulen los, wenn im Herbst die Erkältungssaison beginnt? Lehrer fordern...

5
BERLIN. Die KMK strebt nach den Sommerferien einen regulären Schulbetrieb an. Schon jetzt sorgen Corona-Infektionen und Verdachtsfälle aber dafür, dass der Unterricht immer wieder unterbrochen werden muss. Was ist erst in den Schulen los,...

Praxis

Im Klassenzimmer gilt die Abstandsregel nicht, auf dem Schulhof schon

1
MAINZ. Wenn das neue Schuljahr beginnt, können Kinder und Jugendliche wie gewohnt im Klassenraum nebeneinander sitzen. Mediziner halten es für gerechtfertigt, dort auf die 1,50-Meter-Abstandsregel zu verzichten - trotz der Warnungen von Virologen. Grundsätzlich...

Oft gelesen

„Strotzt nur so vor paradoxen Vorgaben“: VBE zerreißt Hubigs Hygieneplan für...

20
MAINZ. Die Lehrergewerkschaft VBE hat den neuen Hygieneplan für die Wiederaufnahme des Regelbetriebs an den Schulen scharf kritisiert, den die rheinland-pfälzische Bildungsministerin und KMK-Präsidentin...

Politik

Wie Unterricht ohne Abstandsregel laufen soll – Hubig legt Hygienekonzept vor

35
MAINZ. Mit Corona-Warn-App, Seifenspender und Hygiene-Beauftragten soll die Wiederaufnahme des Regelbetriebs an den Schulen gelingen: Rheinland-Pfalz hat als erstes Bundesland nun ein umfassendes Hygienekonzept...

Wissen

Corona-Infektionen an mehreren Schulen – Lehrer fragen: Wie kann das sein? Ministerium sagt doch,...

78
STUTTGART. Die Rückkehr der Grundschulen in den Regelbetrieb in Baden-Württemberg ist getrübt durch Corona-Infektionen an mehreren Schulen im Land. Dabei hatte die grün-schwarze Landesregierung das Risiko aufgrund einer Studie als gering betrachtet. Die Lehrer...
Anzeige

Recht

Urteil: Lehrer, der Schülerinnen anzüglich kontaktierte, muss mit Aktenvermerk leben

0
KOBLENZ. Ein Lehrer, der wegen WhatsApp-Nachrichten an Schülerinnen mit intimen und sexuellen Inhalten seinen Job verloren hat, kann sich nicht gegen einen Eintrag auf einer Negativliste wehren. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz wies seine Klage gegen seinen Eintrag...

Star-Informatiker: Die analoge Schule der Vor-Corona-Zeit ist Geschichte – aber…

6
KAISERSLAUTERN. Mehr Endgeräte und Breitbandanschlüsse sind nicht alles, sagt der Leiter des Fraunhofer-Instituts IESE in Kaiserslautern und frühere Präsident der Gesellschaft für Informatik, Prof. Peter Liggesmeyer. Die Corona-Zeit biete allerdings eine große Chance, um die darüber hinaus notwendigen Konzepte...

Aus den Verbänden

Philologen verlangen von Hubig eine ehrliche Debatte um Corona-Risiken für Schüler...

28
MAINZ. Dass die Schulen bundesweit nach den Sommerferien einfach so zum Normalbetrieb übergehen – wie von der Kultusministerkonferenz in Aussicht gestellt –, hält der...

GEW fordert mehr Corona-Tests an Schulen – „Wir haben große Sorgen“

2
MAINZ. Mit Blick auf das nächste Schuljahr hat die Lehrergewerkschaft GEW das rheinland-pfälzische Bildungsministerium zu einer Ausweitung von Corona-Tests aufgerufen. Die geplante «Querschnitt-Testung» an...

Lehrer sitzen faul in der Sonne? Lehrerverband: Ministerium schürt diesen Eindruck

15
WIESBADEN. Der Verband der Lehrer (VDL) Hessen wehrt sich gegen das negative Bild, das medial über Lehrkräfte allgemein und Grundschullehrkräfte im Besonderen gezeichnet wird....

Aus der Wirtschaft

„Lehrerinnen und Lehrer eignen sich bestens als Sündenböcke“: Warum das Image...

11
DÜSSELDORF. Die Stimmung ist gereizt. Die Lehrerschaft steht in der Kritik, weil das Homeschooling in der Krise an den Nerven vieler Eltern zehrt. Die...