Sich an einer deutschen Schule offen als Jude zu bekennen scheint heute wieder ein Risiko zu sein. Foto: Adam Jones / flickr (CC BY-SA 2.0)
FRANKFURT. Viele jüdische Schüler und Lehrer an deutschen Schulen gehen aus Angst nicht offen mit ihrer jüdischen Identität um. Die Präsentation von Hitlergruß und Hakenkreuz sowie Sprüche über Gas und Vergasung scheinen weitgehend enttabuisiert. Engagierte Lehrer bleiben oft auf...


Das mediale Bild des Lehrers: Von „Faulen Säcken“ zu motivierten Menschen...

Klarheit und echte Autorität des Lehrers sind für Schüler wichtig. Foto: WikimediaImages / Pixabay (CC0)
KIEL. Gerhard Schröders „faule Säcke“-Zitat liegt mittlerweile 23 Jahre zurück, aber noch immer ist das Image der Lehrer in Deutschland zumindest gefühlt nicht allzu...

Glück als Schulfach verbreitet sich – «Das Lernziel heißt Lebensfreude»

Letztlich geht es darum, ein glückliches und zufriedenes Leben führen zu können. Foto: Pexels / Pixabay (CC0 1.0)
FULDA. Der Unterricht soll Freude am Leben vermitteln und die Schüler unterstützen, ihre Potenziale zu entdecken - so stellt sich eine Fuldaer Schule den...

Nachrichten

Leben

Überraschende Umfrage: Mehrzahl der Jugendlichen hält digitale Technik im Unterricht für unwichtig (und glaubt,...

BERLIN. Viele Jugendliche zweifeln weiterhin an der Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem - und halten den Einsatz von digitaler Technik im Unterricht für eher unwichtig. Auf die Inklusion, so meint ein Großteil, sind die Schulen...

Praxis

Auf Schulbesuch: Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann. Foto: Kultusministerium Baden-Württemberg

Interesse an Überstunden? Gibt’s nicht – Philologen widersprechen Eisenmann

STUTTGART. Fast alle Bundesländer haben mit zunehmendem Lehrermangel zu kämpfen. Das bringt immer mehr Bildungsminister dazu, dem Personal in den Schulen Überstunden schmackhaft zu machen - so auch in Baden-Württemberg. Dort gibt es jetzt...

Oft gelesen

Überraschende Umfrage: Mehrzahl der Jugendlichen hält digitale Technik im Unterricht für...

BERLIN. Viele Jugendliche zweifeln weiterhin an der Chancengleichheit im deutschen Bildungssystem - und halten den Einsatz von digitaler Technik im Unterricht für eher unwichtig....

Politik

Streit um Digitalpakt: Bundespolitiker üben scharfe Kritik an Länder-Blockade

BERLIN. 0:16 hat der Bund gegen die Länder im Ringen um eine Neuordnung der Finanzierung gemeinsamer Projekte verloren, dadurch liegt auch erst einmal ein Milliardenprogramm zur...

Wissen

Studie: Früherer Pubertätsbeginn durch belastete Kosmetika von Müttern

BERKELEY/BERLIN. Seit Jahren setzt die Pubertät bei Jugendlichen immer früher ein - vor allem bei Mädchen. In einer Langzeitstudie finden Forscher nun Zusammenhänge zwischen der Belastung von Müttern mit Kosmetika- und Körperpflege-Zusatzstoffen und dem...
Anzeige

Recht

Rangelei im Klassenzimmer: Gericht spricht Lehrer vom Vorwurf der Körperverletzung frei

BAD HOMBURG. Bei einem Streit im Klassenraum gerät ein Berufschullehrer mit zwei Schülerinnen aneinander. Er soll sie geschubst und geschlagen haben. Verurteilt wird er lediglich wegen Nötigung - auch weil der Richter zweifelt, dass der Mann vorsätzlich handelte. Ein Lehrer...

Service

“Ich schenk Dir eine Geschichte”: Lehrer können Gutscheine für ihre Klasse bestellen

MAINZ. Für die Buchaktion «Ich schenk Dir eine Geschichte» können Lehrer ab sofort Büchergutscheine für Kinder der vierten und fünften Klassen bestellen. Bestellschluss für die Klassensätze sei der 31. Januar, teilte die Stiftung Lesen am Montag in Mainz mit. Zum...

Aus den Verbänden

Sieht immer noch gravierende Probleme bei der Beschulung der Flüchtlingskinder: GEW-Bundesvorsitzende Marlies Tepe. Foto: GEW

Digitalpakt: GEW-Chefin Tepe wirft Ministerpräsidenten Blockadehaltung vor

FRANKFURT/MAIN. An die Vernunft der Länder hat die GEW mit Blick auf die Entscheidung des Bundesrates am 14. Dezember appelliert - dann soll darüber...
Alle bisherigen Video-Fundstücke

Pressemeldungen

Klassenfahrt 2.0: Osnabrück wird erste Jugendherberge mit digitalem Schwerpunkt

Bremen/Osnabrück. Smartboard statt Tafel, Tablet statt Tintenkleckse: Die Klassenzimmer werden immer digitaler. Auch die Jugendherbergen zwischen Nordsee und Sauerland läuten das Ende der „Kreidezeit“...

Aus der Wirtschaft

Die Deutschen interessieren sich für Naturwissenschaften und Technik – aber: Viele...

NEUSS. Die Deutschen haben ein zwiespältiges Verhältnis zu den Naturwissenschaften und zur Technik. Einerseits finden fast alle den Fortschritt faszinierend – andererseits ist die...