Bildungsmonitor 2018 – bundesweiter Handlungsbedarf bei Schulqualität, Integration und Verminderung von Bildungsarmut

BERLIN. Die Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte. Daher sieht sie mit Sorge, dass das Bildungsniveau an deutschen Schulen sinkt. So jedenfalls die Ergebnisse eines neuen...
Gewalt in der Nachbarschaft löst Stress aus, selbst wenn man nicht unmittelbar betroffen ist. (Symbolbild). Foto Biswarup Ganguly / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

MRT-Studie: Gewalterleben verlangsamt die Gehirnentwicklung

BERLIN. Kinder aus sozialen Brennpunkten haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, mit Gewalt konfrontiert zu werden, als Kinder aus wohlhabenderen Wohnquartieren. Wissenschaftler aus Berlin und Los...

KMK-Chef Holter: Lehrer nicht mehr nach Schulart ausbilden

ERFURT. Im Kampf gegen den Lehrermangel schlägt der Chef der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter (Linke) vor, Lehrer nicht mehr strikt getrennt nach Schularten auszubilden....

Studie: Klimasystem könnte kippen – Forscher sehen Gefahr einer Heißzeit

Muss sich die Menschheit auf eine Heißzeit einstellen? Selbst bei Einhaltung des Pariser Klimaabkommens könnten entscheidende Kippvorgänge im globalen Umweltsystem angestoßen werden, schreiben Klimawissenschaftler....
Die Hinweise auf die negativen Auswirkungen des Kiffens sind deutlich, aber die Einflüsse auf den Schulerfolg sind nur schwer isolierbar. Foto: Heath Alseike / flickr (CC BY 2.0)

Cannabiskonsum gestiegen – Kiffen scheint dem Schulerfolg zu schaden

KÖLN. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gibt sich besorgt. Nach einer rückläufigen Entwicklung in den 2000er Jahren nimmt der Cannabiskonsum von Jugendlichen wieder zu....
Geben Noten tatsächlich ein objektives Leistungsniveau wieder? Illustration: pixabay

Streit um Kopfnoten kocht wieder hoch: Wie sinnvoll sind Zensuren fürs Sozialverhalten?

SCHWERIN. Mitten in den Sommerferien streiten CDU und Linke in Mecklenburg-Vorpommern über Sinn und Aussage von Kopfnoten in den Zeugnissen der Schüler. Zensuren für...

Dieser junge Mann, Peter Scholze, gehört jetzt zu den besten Mathematikern der Welt

RIO DE JANEIRO. Er versteht und erklärt mathematische Zusammenhänge so, dass andere nur staunen können: Der erst 30 Jahre alte Mathematik-Professor Peter Scholze gilt als...
Schulministerin Yvonne Gebauer möchte dem Wunsch nach regelmäü9gen Pfingstferien für NRW Rechnung tragen. Foto: Harald Krichel / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Warum haben Baden-Württemberg und Bayern immer die besten Ferienzeiten? Gebauer sagt der KMK-Ferienordnung den...

DÜSSELDORF. Schüler, Eltern und Lehrer in Nordrhein-Westfalen hatten in diesem Jahr erstmals seit 1966 wieder eine Woche lang Pfingstferien – und sie haben offenbar...

Wie rassistisch geht’s in den deutschen Schulen zu? Tausende berichten auf “#MeTwo” von Diskriminierungserfahrungen

BERLIN. Als Reaktion der von Ex-Fußballnationalspieler Mesut Özil entfachten Rassismus-Debatte hat sich auf Twitter eine "#MeTwo"-Bewegung konstituiert - entsprechend der internationalen "#MeToo"-Kampagne von Frauen,...

Siemens plant deutsches Silicon Valley – Konzept für Standort Berlin

BERLIN. Siemens will nach dem Vorbild des kalifornischen Silicon Valley einen Innovationscampus schaffen. Für den Standort Berlin gibt es bereits ein Konzept. Doch ist...

Von der Sexualkunde zur sexuellen Bildung: Seit nunmehr 50 Jahren ist Sexualität ein Unterrichtsthema...

BERLIN. Vor 50 Jahren, am 3. Oktober 1968, setzte die Kultusministerkonferenz mit ihren „Empfehlungen zur geschlechtlichen Erziehung in der Schule“ einen „Meilenstein in der...
Für Schüler mit Migrationshintergrund hängen die Trauben in Deutschland immer noch höher. Foto: fsHH / pixabay (CC0 Public Domain)

Der Fall Özil und die hysterische Debatte um Integration – Bildungsdaten zeigen: Sie gelingt...

BERLIN. Die Debatte um den Rücktritt von Mesut Özil aus der Fußball-Nationalmannschaft und – damit verbunden – um die Integration von Migranten in Deutschland...
Die Pubertät - für Jugendliche eine Zeit der Veränderung und auch der Unsicherheit. Doch das schadet ihrem Selbstbewusstsein offenbar nicht. Foto: benbitonn / pixabay (CC0)

Studie: Pubertierende sind selbstbewusst, aber nicht selbstbezogener als früher

BERN. Das Interesse an der Schule ist gering, die Leistungen sinken und im Umgang sind sie schwierig. Lehrer, die mit pubertierenden Schülern zu tun...
Weist den Vorwurf der Täuschung zurück: Die Baden-Württembergische Kultusministerin Eisenmann. Foto: Olaf Kosinsky / kosinsky.eu / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Zukunft von «ella» ist nach Sondersitzung weiter ungewiss

STUTTGART. Die Hängepartie bei der Bildungsplattform «ella» geht weiter. Bei einer Sondersitzung des Bildungsausschusses stellt Kultusministerin Eisenmann ein Ultimatum. Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) unternimmt einen...
Der gemeinsame Unterricht von behinderten und nicht-behinderten Kindern ist ein Wert an sich. Foto: Shutterstock

Scheitert die Inklusion? Ein Lehrer (und betroffener Vater) ruft Kollegen und Politik auf: Krempeln...

DÜSSELDORF. Heiß umstritten in Deutschland: die Inklusion. Auch auf News4teachers tobt der Streit. Dem Gymnasiallehrer und Buchautor Michael Felten ("Die Inklusionfalle"), der auf die...

Oft gelesen