Zutritt nur für geimpfte Kinder: Kita facht Debatte um Impfpflicht an

ESSEN. Der Vorstoß einer Essener Kita hat die Debatte ums Impfen neu entfacht: Dort werden nur noch geimpfte Kinder aufgenommen, um alle vor Krankheiten...

Zu junge Schulanfänger? Eltern-Petition kämpft für spätere Einschulung

ESSEN. Seit Jahren werden in Nordrhein-Westfalen auch Kinder kurz vor oder nach ihrem sechsten Geburtstag eingeschult. Viele Eltern finden das zu früh und kämpfen...
Gebannt: Mädchen vor Smartphone-Schirm. Foto: r. nial bradshaw / flickr (CC BY 2.0)

Digitale Medien in der Kita: Sinnvoll oder schädlich? Modellprojekt soll Antworten liefern

DÜSSELDORF. Die Kleinsten wachsen mit Smartphone und Laptop auf. Die Bedienung ist kinderleicht, aber zum Umgang gehört mehr. Zehn Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben sich...

In immer mehr Schulen droht Kontrollverlust: “Mobbing, Übergriffe und Verhaltensauffälligkeiten bringen viele Lehrer an...

BERLIN. Lehrererinnen und Lehrer kommen immer öfter an ihre Grenzen - und darüber hinaus. Verhaltensauffällige Schüler und aggressive Eltern sorgen für ein Klima in...
Fast doppelt so viele Kinder werden abgeschult als andersherum. (Foto: jonycunha/Flickr CC BY-SA 2.0)

Erschreckende Gesundheitsstudie: Jedes vierte Kind ist chronisch krank

DÜSSELDORF. Ob Kinder in der Stadt oder auf dem Land, in armen oder wohlhabenden Familien aufwachsen, spielt eine große Rolle für ihre Gesundheit. Ein...
Wenn Kinder sich nicht aus dem langen Schatten der Eltern befreien können ... Foto: Petras Gagilas / flickr (CC BY-SA 2.0)

Ab wann sind Eltern überängstlich? Was Experten Vätern und Müttern raten

HEIDELBERG. Der Magen krampft sich zusammen, die Hände zittern. Da ist sie wieder, die Angst ums Kind. Sobald es auf der Welt ist, werden...
"Wir lernen erst, wenn ihr gelernt habt": Jugendliche Teilnehmer einer "FridaysForFuture"- Demonstration in Berlin. Foto: C.Suthorn / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Der Greta-Effekt: Eine vermeintlich unpolitische Jugend erwacht – doch wie nachhaltig ist das Engagement...

STOCKHOLM. Bislang galt die Jugend in Deutschland (und nicht nur dort) als weitgehend unpolitisch. Doch seit Beginn der internationalen #FridaysforFuture-Demonstrationen scheint sich das zu...
Lernen am Küchentisch: Für diese amerikanische Familie in Des Moines findet der Unterricht zu Hause statt. Foto: IowaPolitics.com / flickr (CC BY-SA 2.0)

Seit 100 Jahren gilt die Schulpflicht – fast ausnahmslos. Wieso eigentlich? Vom Leben als...

POTSDAM. Kinder in Deutschland müssen zur Schule. Aber was, wenn sie trotzdem nicht gehen? Eine Familie aus Potsdam weigert sich. Sie erzählt von ihrem...

“Schulen dürfen keine Angsträume sein”: Tod einer Grundschülerin löst Debatte über Mobbing aus

BERLIN. Der Tod einer elfjährigen Schülerin schockiert Berlin. Wurde sie gemobbt? Viele Fragen sind noch offen. Trotzdem ist bereits eine bundesweite Debatte über Mobbing...
Schreibt die Inklusion gemeinsamen Unterricht vor - oder reicht ein gemeinsames Schulgebäude? Foto: Shutterstock

Gymnasien verabschieden sich von der Inklusion – Gutachten attestiert NRW Rückschritte auf dem Weg...

DÜSSELDORF. Die schwarz-gelbe Landesregierung von Nordrhein-Westfalen gerät wegen der unzureichend umgesetzten schulischen Inklusion unter Druck. Das Institut für Menschenrechte attestiert NRW sogar Rückschritte auf...

GEW fordert geschlechtergerechte Sprache schon in der Schule. Wie in Hannover: Dort nutzt die...

HANNOVER. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) in Niedersachsen hat sich dafür ausgesprochen, Kinder schon in den Schulen für geschlechtergerechte Sprache zu sensibilisieren. «Sprache...

Wegen Windpocken-Fall: Wer nicht geimpft ist, hat ab sofort schulfrei

KÖLN. Wegen eines Windpocken-Falls müssen einige Schüler eines Kölner Gymnasiums für mehrere Tage zu Hause bleiben. Da es sich um eine «hochansteckende Krankheit» handele,...

100 Jahre Waldorf-Schulen: “Kopf, Herz und Hand werden gleichermaßen gefördert” – ist das der...

DRESDEN. Öko und esoterisch - Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf. Vor allem...
Die Anforderungen an junge Menschen in Schule und Berufsleben unterscheiden sich deutlich. Das hat nachhaltigen Einfluss auf die Persönlichkeitsentwicklung. Foto: sweetlouise / Pixabay (CC0 1.0)

Psychologen: Schule bringt eine andere Persönlichkeit hervor als die Ausbildung – der Weg prägt...

TÜBINGEN. Die Schulzeit geht in der Regel nicht spurlos an Schülern vorbei. Tatsächlich gehört die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen vielmehr zu den zentralen schulischen Aufgaben....

Rassismus-Debatte: Biologie-Lehrplan sieht vor, dass Schüler „Merkmale von europiden, negriden und mongoliden Menschen“ lernen

DRESDEN. Es handele sich um einen bedauerlichen Einzelfall, so erklärte das sächsische Kultusministerium – nachdem öffentlich geworden war, dass in einem Arbeitsheft Menschen in...

Oft gelesen