Kommt am Freitag zur KMK - und wird sich dort einiges anhören müssen: Bundesbildungsministerin Karliczek. Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Karliczek: Berufliche Ausbildung wird zu wenig wertgeschätzt

BERLIN. Laut Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) wird die berufliche Ausbildung in Deutschland immer noch zu wenig wertgeschätzt. «Die Ausbildung in den Betrieben ist genauso...

Wertvolle Weltkarte von Kepler aus Uni-Bibliothek gestohlen: Gefängnis

WITTEN. Weil er in der Uni-Bibliothek von Innsbruck eine wertvolle historische Karte gestohlen hat, muss ein einschlägig vorbestrafter Dieb ins Gefängnis. Das Amtsgericht Witten...

Forscher untersuchen Folgen von Mobbing im Gehirn

MAINZ. Wie wirkt sich Mobbing auf die Synapsen aus, also auf die Verbindungen von Nervenzellen im Gehirn? Diese Frage steht im Zentrum eines Forschungsprojekts...

Welttag des Buches: Kinder zum Lesen motivieren – fordert der VBE

BERLIN. „Am Welttag des Buches ruft die UNESCO dazu auf, Lesen und Bücher zu feiern. Das ist richtig und wichtig, denn das Lesen ist...
Die Betreiber der veganen Mensa wollen niemanden bekehren; vegan sei nicht zwangsläufig immer auch gesund. Foto: Liadmalone / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

«Schmeckt trotzdem!» – Berlins erste vegane Mensa eröffnet

BERLIN. Schnitzel, Currywurst, Chili con Carne: Solche Fleisch-Klassiker sind auch aus den Uni-Küchen nur schwer wegzudenken. Doch das Angebot wandelt sich. Das zeigt sich...
Dorfschule

Thüringens Koalitionsfraktionen nehmen Korrekturen im Schulgesetz vor

ERFURT. Die Vorschläge für ein neues Schulgesetz in Thüringen habe zu heftigen Debatten und Kritik geführt. Nun soll der Regierungsentwurf geändert werden. Neue Vorschläge...
Bayerns Wissenschaftsminister Bernd Sibler will beim Professorinnenanteil an den Hochschulen aufholen. Foto: Michael Lucan / Wikimedia Commons (CC BY 3.0)

Sibler will mehr Professorinnen an bayerischen Unis und Hochschulen

MÜNCHEN. Vor Beginn des Sommersemesters bemängelt der bayerische Wissenschaftsminister zu wenige Professorinnen im Freistaat - und erklärt, wie er das ändern will. Bayerns Wissenschaftsminister Bernd...
Ältere Kollegen leisten oft gute Arbeit, doch eine stärkere Altersmischung in den Kollegien würde das Schulsystem robuster machen. Foto: John R Pery / Pixabay

Überalterung der Lehrerschaft stellt Schulen vor Probleme

SCHÖNEBECK. Tausende Schulen stehen in den nächsten Jahren vor starken Umbrüchen in ihrem Lehrerkollegium. Weil viele Pädagogen fast zeitgleich die Altersgrenze erreichen, müssen mitunter...

Keine eigene Leistungskategorie für «Diverse» bei Bundesjugendspielen

DÜSSELDORF. Bei Bundesjugendspielen und im Sportunterricht wird es in Nordrhein-Westfalen zunächst keine eigene Leistungskategorie für das dritte Geschlecht «divers» geben. Darüber hinaus plant die...
Sich als praktizierenden Juden zu outen, ist in Deutschland offenbar mittlerweile - wieder - gefährlich. Foto: James MacDonald / flickr (CC BY 2.0)

Zunächst an Grundschulen: Sachsen führt jüdische Religion als Schulfach ein

DRESDEN. Schüler in Sachsen können künftig das Schulfach jüdische Religion belegen. Zum kommenden Schuljahr führen erste Schulen das Fach ein, das gleichwertig neben Ethik sowie...
Was würde Humboldt von der heutigen Bildung denken? Humboldt-Denkmal vor der Berliner Humboldt-Universität. Foto: Dierk Schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Rekord-Summe: Ausgaben der Hochschulen deutlich gestiegen

WIESBADEN. Mit gut 54 Milliarden Euro haben die deutschen Hochschulen im Jahr 2017 einen Rekord bei den Ausgaben verzeichnet. Diese legten im Vergleich zu 2016...
Mehr Geld - fordern die Gymnasiallehrer für sich. Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Ab 450 Euro Einkommen: Wer selbstständig unterrichtet, muss Rentenbeiträge zahlen

BERLIN. Wer freiberuflich als Lehrer arbeitet und im Monat mehr als 450 Euro verdient, muss Pflichtbeiträge in die gesetzliche Rentenversicherung zahlen. Darauf weist die...

Masern-Impfpflicht: Landesregierung für Übergangsregelung

ERFURT. Rot-Rot-Grün in Thüringen prüft eine Übergangsregelung bis zu einer Entscheidung der Bundesregierung zu Masern-Impfungen. Denkbar sei es, den Trägern von Kindergärten und Schulen...
Die mittlerweile pensionierte Lehrerin bekam ein hartes Urteil. Foto: dierk schaefer / flickr (CC BY 2.0)

Gericht: Kritik an Broschüre gegen Rechtspopulismus ist zulässig

BERLIN. Die Kritik des Neuköllner Jugendstadtrats Falko Liecke (CDU) an einer Broschüre zum Umgang mit Rechtspopulismus ist rechtlich zulässig. Das entschied das Verwaltungsgericht in...

Sex-Aufklärung in Schulen soll schuld sein am Missbrauch durch Priester – meint auch Kardinal...

ROM. Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat mit scharfen Worten den Aufsatz von Benedikt XVI. verteidigt, in dem der ehemalige Papst „den 68-ern“ und der...

Oft gelesen