Start Schlagworte Antisemitismus

Schlagwort: Antisemitismus

Bundesbeauftragter: „Antisemitismus an Schulen geht auch von Lehrkräften aus“

44
BERLIN. Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger und der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, warnen vor Judenhass an deutschen Schulen. «So wie in unserer Gesellschaft findet sich...

Studie: In Schulbüchern findet sich zwar kein offener Antisemitismus – aber…

24
DÜSSELDORF. Werden in deutschen Schulbüchern judenfeindliche Vorurteile verbreitet? Erstmals wurden in Nordrhein-Westfalen mehr als 250 Schulbücher untersucht. Das Ergebnis ist nicht eindeutig. Eine Studie zur...

Holocaust-Gedenktag – GEW und VBE warnen: Lehrermangel bedroht Präventionsarbeit in Schulen...

1
BERLIN. Anlässlich des „Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ am 27. Januar erinnern die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband...

Bildungsstätte Anne Frank zum Antisemitismus an Schulen: „Wir sehen Lehrkräfte vor...

12
BERLIN. Antisemitismus ist kein historisches Phänomen, sondern brandaktuell. Auch an Schulen. Der Hass auf Juden ist zudem nicht auf eine besondere Bevölkerungsschicht in Deutschland...

KMK-Präsidentin Prien zur Demokratiebildung: „Es lohnt sich jeden Tag, die Welt...

13
BERLIN. Demokratiebildung? Ist in den Schulgesetzen aller Bundesländer verankert. Doch wie sieht es in der Praxis aus? Haben Schulen angesichts des Lehrkräftemangels einerseits, Herausforderungen...

Zentralrats-Präsident Schuster über Antisemitismus unter Schülern und Lehrkräften: „Das gesamte System...

189
BERLIN. Der Schule kommt eine besondere Verantwortung bei der Prävention und der Bekämpfung von Antisemitismus zu – heißt es in einer Erklärung, den der...

Schüler stellen Projekte gegen Antisemitismus vor, Kultusministerin würdigt das Engagement

3
HANNOVER. Schülerinnen und Schüler aus Niedersachsen haben Projekte zum Kampf gegen Antisemitismus vorgestellt. Zu Beginn der Veranstaltung am Freitag in Hannover mit dem Motto...

Schuster beklagt Antisemitismus an Schulen – auch unter Lehrkräften

12
BERLIN. Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, beklagt weit verbreiteten Antisemitismus an Schulen in Deutschland - auch unter Lehrkräften. «Antisemitismus ist in den...
Das Foto zeigt Frauen und Kinder bei der Befreiung von Bergen Belsen - draußen türmten sich die Leichenberge. Foto: Imperial War Museum / Wikimedia Commons

Landesbeauftragter gegen Antisemitismus fordert mehr Schulprojekte – aber…

2
HANNOVER. Im Kampf gegen Antisemitismus fordert Niedersachsens Landesbeauftragter gegen Antisemitismus und für den Schutz jüdischen Lebens mehr Projekte an Schulen. Es müsse eine neue...

„In Lehrerzimmern herrscht oft Unwissen über Antisemitismus unter Schülern vor“

30
FRANKFURT/MAIN. Das Thema Antisemitismus muss schon im Studium verankert werden: Die Frankfurter Soziologen Prof. Dr. Julia Bernstein und Prof. Dr. Stefan Müller fordern in...

Gesichter, die an Affen erinnern: Antisemitismus in Schulbüchern bleibt ein Problem

42
STUTTGART. Mit antisemitischen Darstellungen wurde und wird gegen Juden gehetzt. Das wird auch in der Schule aufgearbeitet. Aber wie packen Schulbücher das Thema an?...
Maßwerkfenster mit einem Davidstern

Gegen Vorurteile – Spaenle und Knobloch für Klassenbesuche in Synagogen

5
MÜNCHEN. Der Antisemitismus in Deutschland nimmt wieder bedrohliche Dimensionen an. Beim Kampf gegen blinde Vorurteile können Besuche von Schulklassen in Synagogen helfen, meinen Experten. Im...

Wie die KMK mit dem Thema Antisemitismus an Schulen umgeht: Papier...

42
BERLIN. Die Bildungsminister der Länder haben eine gemeinsame Empfehlung zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule verabschiedet. Diese sei «ein ebenso klares wie bedeutendes...

Bildungsstätte Anne Frank: Prävention an Schulen gegen Antisemitismus – es drängt

7
FRANKFURT/MAIN. Seit dem Frühjahr 2019 gibt es in Hessen das Programm «Antisemi-Was?», das Schüler und Lehrkräfte für das Thema Antisemitismus sensibilisieren soll. Coronapandemie und...
Antisemitische Schmiererei mit Galgen, Davidstern und Parolen

Mehr antisemitische Straftaten in Bayern – SPD für mehr Medienbildung

0
MÜNCHEN. Die Polizei registriert immer mehr antisemitische Straftaten im Freistaat, die jüngsten Straftäter waren 2020 gerade einmal zwölf Jahre alt. Die SPD im Landtag...

Oft gelesen

Aktuelle Pressemeldungen

Förderbedarf schon vor der Einschulung ermitteln – auch wenn Kinder kein...

0
FRÖNDENBERG. NRW-Schulministerin Dorothee Feller hat angekündigt, ein landesweites Früherkennungsprogramm einzuführen, um Förderbedarf bei Kindern in Nordrhein-Westfalen künftig rechtzeitig zu erkennen. Details des Konzepts sind...
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner