Lernen und Konzentration fördern: Veranstaltung in Augsburg

0

AUGSBURG. 3malE, die Bildungsinitiative der Lechwerke (LEW) Augsburg, lädt Eltern, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte am Donnerstag, den 7. Februar, zu einem Vortragsabend in die LEW-Unternehmenszentrale ein. Zwei Expertinnen stellen in Vorträgen und einer Diskussionsrunde hilfreiche Strategien zur besseren Konzentration, spielerischer Motivation und geübtem Umgang mit Dauerstress vor.

Kinder im Dauerstress: Was benötigen sie wirklich, um besser lernen zu können? Antworten liefert eine Vortragsrunde der LEW-Bildungsinitiative “3malE” (Foto: demarre/iStock)

Die Mentaltrainerin Astrid Brüggemann erzählt in ihrem Vortrag „Endlich leichter lernen“ von den Geheimnissen erfolgreichen Lernens. Im Mittelpunkt steht, was Kinder wirklich benötigen, um erfolgreich zu lernen und inwiefern Eltern dabei unterstützen können. Der Vortrag vermittelt Tipps und Tricks und lädt ein zum Mitmachen.

Anzeige


Die Sportlehrerin und Tanzpädagogin Frauke Redlin stellt in ihrem Beitrag „Konzentration durch Bewegung“ verschiedene Übungen vor. Diese steigern Motivation und Konzentration, erhöhen die Aufmerksamkeit, bauen Stress ab und verbessern die Entspannungsfähigkeit von Körper und Geist. Beide Beiträge und die anschließende Fragerunde sollen hilfreiche und alltagstaugliche Tipps an die Hand geben, mit denen das Lernen künftig leichter fällt und sogar Spaß macht.

Der Vortragsabend findet am Donnerstag, den 7. Februar, 17 – 20 Uhr, in der LEW-Unternehmenszentrale in der Schaezlerstraße 3 in Augsburg statt.  Die Teilnahme ist kostenlos, es wird jedoch um eine Voranmeldung bis spätestens 30. Januar gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.lew-3malE.de/akademie

Über 3malE

„Entdecken, erforschen, erleben“ – unter diesem Motto engagiert sich die Bildungsinitiative „3malE – Bildung mit Energie“ der Lechwerke AG (LEW) seit 2005 für Bildungseinrichtungen von der Kita bis zur Hochschule in der Region Bayerisch-Schwaben.

3malE versteht sich in erster Linie als neutrale Plattform für den aktiven Austausch zwischen Wirtschaft und Bildung. Seit 2005 steht die Bildungsinitiative unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here