Schulverpflegung trifft Klimaschutz in Bayern: Jetzt mitmachen bei “Mensa for Future”!

0

KULMBACH. Was macht ein klimafreundliches Mittagessen aus? Wie hängen das persönliche Ernährungsverhalten und nachhaltiges Handeln zusammen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen sollen Schüler und Lehrer bei den diesjährigen bayerischen Tagen der Schulverpflegung finden. Unter dem Motto “Mit gutem Essen Schule machen – Mensa for future” ruft die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern alle bayerischen Schulen auf, das Thema klimafreundliche Mensa mit eigenen Aktionen vom 14. bis 18. Oktober 2019 in den Fokus zu rücken. Die Tage der Schulverpflegung sind Teil der “Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit 2019 #klima” des Kultusminisiterums.

Die “Tage der Schulverpflegung” sollen Kinder und Jugendliche in Bayern für das Thema Klimaschutz uind Ernährung sensibilisieren. Foto: Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)

“Nicht allein die Speisenauswahl macht eine klimafreundliche Mensa aus”, so Dr. Christiane Brunner, Leiterin der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern am Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) in Kulmbach. “Vielmehr tragen verschiedene Aspekte zum Klimaschutz bei, wie zum Beispiel die Vermeidung von Lebensmittelresten, der Einsatz von regionalen und saisonalen Produkten und Vieles mehr.”

Anzeige


Vom Einkauf über die Speiseplangestaltung bis hin zur Reste- und Müllvermeidung – für Kinder und Jugendliche bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um einen Anfang in der eigenen Schulmensa zu machen. Eine Veranstaltung mit der gesamten Schulfamilie, Projekttage, die Einbindung in den Unterricht oder Aktionen mit den einzelnen Klassen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Anmeldung und Teilnahme

Alle bayerischen Schulen sind aufgerufen, sich vorab bis zum 9. Oktober 2019 für die Tage der Schulverpflegung online unter www.schulverpflegung.bayern.de/tagederschulverpflegung anzumelden. Zur Bewerbung Ihrer Aktionen erhalten die Schulen Postkarten und Poster.

Wer am Kreativwettbewerb teilnehmen möchte, hat die Möglichkeit, die Aktion zu dokumentieren und zum Beispiel Videos, Fotos, Berichte oder Kollagen einzureichen. Unter den besten Einsendungen verlost die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern am Kompetenzzentrum für Ernährung zehn attraktive Preise für die Mensa.

Weitere Infos: 

www.schulverpflegung.bayern.de

www.kern.bayern.de

 

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here