Aktuell: E-Learning/ Streaming Plattform von Education Cloud

0

Die Corona-Pandemie hat zur vorübergehenden Schließung aller Schulen in Deutschland und der Schweiz geführt. Um zu gewährleisten, dass Unterricht dennoch weiterhin stattfinden kann, sind E-Learning und Homeschooling die einzigen Alternativen.

Education Cloud bietet eine Plattform, mit der Lehrkräfte von zu Hause aus Aufgaben an die Schülerschaft stellen können. Genauso können die Schüler wiederum mit dem Lehrer interagieren. Sie können der Lehrkraft ihre Arbeiten unkompliziert zustellen und direkte Fragen zu den Lerninhalten stellen. Trotz aller mit der Pandemie verbundenen Unannehmlichkeiten birgt die Situation so auch die Chance, neue Unterrichtsformen, die in der Zukunft den konventionellen Unterricht ergänzen können, in der Praxis zu testen.

Neben der E-Learning Plattform bietet Education Cloud auch eine Streaming Plattform an, mit welcher ganze Unterrichtseinheiten gestreamt werden können. Über eine Chat-Funktion haben die Schülerinnen und Schüler zudem die Möglichkeit direkt Fragen an die Lehrperson zu senden. Durch dieses „stille Melden“ entsteht eine unmittelbare Interkation zwischen Schülern und Lehrern, die technisch unkompliziert und leicht zu handhaben ist. Würden die Schülerinnen und Schüler selbst über das Mikrofon ihres Endgeräts mit der Lehrperson sprechen, würde dies schnell zu extremer Unruhe und sehr wahrscheinlich auch zu einer Überlastung der Internetverbindung führen.

Bei dem Streaming-Ansatz von Education Cloud erhält jede Schülerin und jeder Schüler einen personalisierten Login und kann so unproblematisch Fragen stellen, ohne den Ablauf des digitalen Fernunterrichts zu stören.

Selbstverständlich ist der digitale Fernunterricht von Education Cloud absolut konform mit der DSGVO. Dies ist ein entscheidender Unterschied zu herkömmlichen Videokonferenzlösungen.

Übersicht Education Cloud E-Learning/ Streaming Plattform

Die E-Learning Plattform von Education Cloud umfasst folgende Punkte:

  • Einfacher und sicherer Zugang durch ein persönliches Login
  • Plattform kann auf dem Schulserver installiert werden
  • Einfaches und schnelles Anlegen der einzelnen Nutzer (Upload via Excel-Liste)
  • Klassen- und fächerspezifische Bildung von Lerngruppen
  • Einfache und individuelle Gestaltung von Lernkarten durch Lehrpersonen
  • Lehrperson hat die Kontrolle darüber welche Lernenden was und wie viel gelernt haben.
  • Schülerinnen und Schüler können sich von zu Hause oder unterwegs einfach via Web-Browser einloggen
  • Funktioniert auf dem PC, MacBook, Laptop, Tablet, iPad und Smartphone
  • Schülerinnen und Schüler können die ihnen gestellten Aufgaben immer wieder repetieren und ihre Lernkurve verfolgen
  • Support bei Technik- und Anwenderfragen

Technische Anforderungen für die Education Cloud E-Learning Plattform:

  • Server mit 2 Netzwerkinterfaces (1x Internet vom Server 1x für externen Zugriff)
  • Arbeitsspeicher 8GB RAM
  • Festplatte mit mindestens 500GB freiem Speicher
  • QuadCore Prozessor
  • Dauer der Installation und Einführung rund 4 Stunden
  • Sollte der Schulserver diese Anforderungen nicht erfüllen, bieten wir gerne Unterstützung an

Die Streaming Plattform von Education Cloud umfasst folgende Punkte:

  • Einfacher und sicherer Zugang durch ein persönliches Login
  • Plattform kann auf dem Schulserver installiert werden
  • Einfaches und schnelles Anlegen der einzelnen Nutzer (Upload via Excel-Liste)
  • Live oder zeitversetztes Streaming möglich
  • Chat-Funktion für ein «stilles Melden» und Austauschen von Fragen und Antworten
  • Lehrperson hat die Kontrolle darüber welche Lernenden sich eingeloggt haben und den Unterrichtsstream live mitverfolgen
  • Schülerinnen und Schüler können sich von zu Hause oder unterwegs einfach via Web-Browser einloggen.
  • Funktioniert auf dem PC, MacBook, Laptop, Tablet, iPad und Smartphone
  • Support bei Technik- und Anwenderfragen

Die Education Cloud E-Learning/ Streaming Plattform kann bis zu den Sommerferien kostenlos getestet werden. In dieser Zeit gibt es keine Kündigungsfristen und keine versteckten Klauseln, die eingehalten werden müssen.

Der Education Cloud Online Konfigurator

Für die Zeit nach Corona stellt Education Cloud einen Online Konfigurator zur Verfügung, mit dem kostenlos und produktneutral individuell ein digitales Klassenzimmer erstellt werden kann. Die Idee hinter dem Konfigurator ist, Schulen und Schulträger bei der Digitalisierung zu unterstützen und (über die Konfiguration hinaus) umfassend zu beraten, sowohl bei der Ausarbeitung des technisch-pädagogischen Einsatzkonzeptes als auch bei der Entwicklung eines Medienentwicklungsplans im Rahmen des DigitalPakt Schule.

Kontakt
www.education-cloud.eu

info@education-cloud.eu

 

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here