Sprachen lernen von zu Hause – Das Homeschooling-Paket der Sprachzeitungen

0

Die COVID-19-Pandemie sorgt für einen radikalen Wandel im Schulalltag. Dort, wo früher der Unterricht im Klassenzimmer stattfand, sind heute Homeschooling und Online-Unterricht angesagt. Damit Lehrende und Lernende in dieser ungewohnten Situation gut aufgestellt sind, hat die Sprachzeitung ein Homeschooling-Paket geschnürt, das ganz unter dem Motto „Sprachen lernen von zu Hause“ steht.

Die Sprachzeitung stellt online Artikel und Übungsmaterial gratis zur Verfügung, damit der Sprachunterricht auch in dieser Ausnahmesituation weitergehen kann. Interessante Artikel, spannende Übungen, Rätsel sowie Hör- und Aussprachetraining decken alle relevanten Felder zum Sprachenlernen ab. Das angebotene Material ist in den Sprachen Englisch (easy und advanced), Französisch, Spanisch und Deutsch als Fremdsprache erhältlich.

Für nur kurze Zeit gibt es ein ganz besonderes Angebot: Spracheninteressierte können ab sofort drei Monate kostenlos in die Sprachzeitungen reinschnuppern und die World and Press (sechs Ausgaben), die Read On, die Revue de la Presse, die Revista de la Prensa und die Presse und Sprache (jeweils drei Ausgaben) versandkostenfrei erhalten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, auch die Read On digital mit Vokabeltrainer für drei Monate gratis zu testen.

Die Lernplattform Sprachen online lernen bietet Selbstlernern außerdem die Gelegenheit, in ihrem persönlichen Tempo Sprachkenntnisse aufzufrischen und zu üben.

Passend zu den Abitur- und Lernwortschätzen Französisch und Englisch bieten die Sprachzeitungen Lernern eine Vokabel-App von phase6 an, die jetzt 30 Tage gratis getestet werden kann!

Auf www.sprachzeitungen.de finden Sie die Links zu den kostenlosen Materialien zum Download.

Unter www.sprachzeitungen.de/service-14/schnupperabo.html entdecken Sie das kostenlose Schnupperangebot und der Link www.sprachzeitungen.de/sprachen-online-lernen/ führt Sie direkt zur Lernplattform.

Falls Sie weitere Fragen zu diesen Angeboten und Produkten haben, steht Ihnen das Sprachzeitungsteam unter info@sprachzeitungen.de gerne zur Verfügung.

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here