Jicki veröffentlicht kostenlose Sprachen-Lernplattform für Schüler

0

Auswendiglernen macht einfach keinen Spaß, muss aber manchmal sein. Denn es gibt Lernstoff, wie z.B. unregelmäßige Verben, um den man einfach nicht herumkommt. Doch dank den Jicki Lernduschen wird Pauken nun zum Genuss.

Das Team von Jicki ist dafür bekannt, hochwertige Audio-Sprachkurse, die sogenannten Sprachduschen zu entwickeln. Mit www.lernduschen.de launcht Jicki nun eine kostenlose Lernplattform für Schülerinnen und Schüler.

Co-Gründer Helge Straube: „Mit den Lernduschen ermöglichen wir Schüler*innen durch Corona entstandene Lernlücken zu schließen und bieten Schulen neuartige digitale Bildungsangebote

Die Einmaleinsdusche

Ganz entspannt und ohne Anstrengung können Kinder mit der Einmaleinsdusche die Zahlenreihen lernen. Durch die unterlegte Musik und das rhythmische Sprechen der Reihen wird das kleine 1×1 zum richtigen Lernspaß!

Die Verbendusche

Mit den Verbenduschen ist man ständig von den regelmäßigen und unregelmäßigen Verben umgeben. Eine Besonderheit dabei ist, dass die deutsche Übersetzung einem quasi ins Ohr geflüstert wird. So lernt man ganz intuitiv und ohne großen Aufwand, wie man Verben richtig konjugiert. Es gibt Verbenduschen für englische, französische, spanische und italienische Verben.

Die Jicki-Methode

Die Jicki-Methode setzt auf auditives Lernen. Rhythmisches Sprechen und untermalte Musik sorgen dafür, dass die Lernenden im entspannten Zustand besonders gut neuen Lernstoff aufnehmen und nachhaltig merken können. Weitere Lernduschen sind in Planung.

Zu den Lernduschen

Eine Meldung der Jicki GmbH
Paul-Ehrlich-Straße 7
79106 Freiburg
www.jicki.de

 

 

 

.

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here