Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie: Exkursionsnetzwerk für alle Klassenstufen

0

Mit einem Schulausflug oder im Rahmen von Projekttagen in die Welt der nachwachsenden Rohstoffe und der Bioökonomie eintauchen? Das geht: Die Entdeckungsreise beginnt auf www.nawaro-machen-schule.de. Auf einer interaktiven Karte finden Schulen und Lehrkräfte für jede Klassenstufe geeignete Exkursionsorte in der Umgebung.

Vom Anbau über die Verarbeitung bis hin zum nachhaltigen Endprodukt – die große Vielfalt nachwachsender Rohstoffe können Schülerinnen und Schüler an vielen außerschulischen Lernorten deutschlandweit erleben. Neben Expeditionen in Wald und Wiese gibt es unter anderem Bioenergiedörfer, Holzbaubetriebe und Erlebnisbauernhöfe zu entdecken. Auch Museen, Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen sind Teil des Exkursionsnetzwerks.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Besuch einer Biogasanlage oder eines Industrielabors, wo man die Herstellungsverfahren von Biowerkstoffen genauer unter die Lupe nehmen kann? Kinder und Jugendliche können sich auf Exkursionen auch beruflich orientieren und interessante Betriebe kennenlernen, die spannende Pionierarbeit leisten oder schon heute ein wichtiger Bestandteil der biobasierten Wirtschaft sind.

Exkursionsorte in der Nähe Ihrer Schule finden Sie hier:

Sie haben ein interessantes Exkursionsangebot entdeckt? Mit wenigen Klicks gelangen Sie zum Webformular, mit dem Sie den Anbieter kontaktieren können. Die Terminvereinbarung und weitere Details besprechen Sie danach direkt mit dem Exkursionsort.

Sie möchten sich als Lernort im Exkursionsnetzwerk engagieren? Neue Exkursionsangebote können Sie eintragen unter:

Eine Meldung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.

Hintergrund
Das Exkursionsnetzwerk wurde 2021 von der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gestartet. Mit dem Onlineangebot
www.nawaro-machen-schule.de unterstützt das Projekt Schulen, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher dabei, Exkursionsziele in den Bereichen „Nachwachsende Rohstoffe“ und „Bioökonomie“ zu finden.

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)
OT Gülzow
Hofplatz 1
18276 Gülzow-Prüzen
Telefon +49 3843 6930-0
Fax +49 3843 6930-102
Internet: www.fnr.de
Vorsitzender des Vorstands: Bernt Farcke
Registergericht: Amtsgericht Rostock, Registernummer: VR 3216
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE245758755
Inhaltlich Verantwortlicher: Dr.-Ing. Andreas Schütte

Ansprechpartner Netzwerkbüro:
Anton Windirsch, Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 03843/6930-159
E-Mail: exkursion@fnr.de

Anzeige


Abonnieren
Benachrichtige mich bei

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments