Schon Kita-Kinder sollen Demokratie lernen – Tagung in Schwerin

2

SCHWERIN. Mehr als 80 Kita-Erzieher, Wissenschaftler und Politiker diskutieren am morgigen Dienstag Schwerin über Mitbestimmung in und bürgerschaftliches Engagement für Kindergärten. Was können und dürfen die Kinder in den Kitas des Landes mitbestimmen? Wie offen sind die Einrichtungen für Partner von außen? Was bringt das für den Alltag der Kinder? Fragen wie diese werden in mehreren Workshops diskutiert.

Veranstaltet wird die Fachtagung «Kinder – Kitas – Kooperationen» von der Ehrenamtsstiftung des Landes in Zusammenarbeit unter anderem mit der Bertelsmann Stiftung und dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement. dpa

Anzeige


Anzeige


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here