Neuer Master kombiniert Psychologie mit Technik und Wirtschaft

0

An der Hochschule Fresenius gibt es ab dem kommenden Wintersemester einen neuen Master namens Digital Psychology. Die private Fachhochschule will das Präsenzstudium an den Standorten Köln, Hamburg, München und Berlin anbieten.

Der neue Master-Studiengang wird an vielen Standorten angeboten.         Foto: Gunnar Wrobel / flickr / CC BY-SA 2.0

Inhaltlich geht es vor allem um die digitalen Veränderungen der Arbeitswelt und deren Auswirkungen – zum Beispiel auf Mitarbeiterführung und -motivation. Absolventen können den Angaben nach zum Beispiel im Personalbereich, im digitalen Marketing oder im Gesundheitsmanagement arbeiten.

Anzeige


Der neue Master hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern, der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf psychologischem Fachwissen, ergänzt um Technik und Wirtschaftswissenschaften. Voraussetzung für die Zulassung ist ein Bachelor in Wirtschaftspsychologie oder damit verwandten Fächern. Die monatlichen Gebühren für das Studium betragen 750 Euro. dpa

Kita-Leitung mit Masterabschluss: Zeugnisse für die ersten Absolventen

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here