Wir gratulieren! Deutscher Sprachpreis geht an Josef Kraus

0

ESSEN. Der Deutsche Sprachpreis geht in diesem Jahr an Josef Kraus. Der langjährige Präsident des Deutschen Lehrerverbands werde für seinen Einsatz für die deutsche Sprache ausgezeichnet, teilte der Stifterverband am Donnerstag in Essen mit. Die Preisverleihung findet am 28. September im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar statt.

Mann der deutlichen Worte: Josef Kraus, 30 Jahre lang Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Foto: Deutscher Lehrerverband
Mann der deutlichen Worte: Josef Kraus war 30 Jahre lang Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Foto: Deutscher Lehrerverband

Der 69 Jahre alte pensionierte Lehrer aus Niederbayern kritisierte unter anderem mehrfach die Rechtschreibreform und setzte sich gegen englische Begriffe im Sprachgebrauch ein. Von 1987 bis 2017 war der Preisträger Präsident des Deutschen Lehrerverbandes. Der Autor mehrerer Bücher, der auch schon Beiträge auf News4teachers veröffentlichte, wohnt in Ergolding bei Landshut. dpa

“Die um sich greifende Gute-Laune-Pädagogik schadet unseren Kindern” – Josef Kraus zieht Bilanz und pointiert dabei (mal wieder)

Anzeige


Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here