Einbrecher klauen Sparschwein mit 15 Euro beim Realschul-Rektor

0

HAGEN. Der große Coup war es nicht. Unbekannte haben sich laut einer Polizeimeldung in der Nacht zum Freitag gewaltsam Zugang zu einer Realschule in Hagen verschafft. Die Einbrecher durchsuchten mehrere Räume und entwendeten schließlich aus dem Zimmer des Schul-Rektors ein Sparschwein.

Wegen des Einbruch in ein Gymnasium in Stuttgart bekommen Baden-Württembergische, Berliner, Hamburger und Brandenburger Schüler neue Mathe-Aufgaben für die schriftliche Abiturprüfung. Foto: fbhk / pixabay (CC0 Public Domain)
Die Polizei konnte den Einbruchszeitpunkt auf den Zeitraum zwischen Donnerstag 17:00 Uhr und Freitag 07:00 Uhr eingrenzen. Foto: fbhk / pixabay (CC0 Public Domain)

Es habe sich um sich um ein sehr mageres Schwein mit einem Leichtgewicht von 15 Euro gehandelt, teilte die Polizei mit. Der Schaden an der Eingangstür der Schule überstieg mit 400 Euro den Wert der Beute um das 25-fache, wie die Polizei ebenfalls am Samstag mitteilte. (dpa)

Anzeige


Einbrecher waschen ihre Wäsche in Kindergarten – und essen in aller Ruhe

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here