NEU: Veranstaltungsprogramm 2020 der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

0

STUTTGART. Ab sofort kann das neue Veranstaltungsprogramm der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (lpb) kostenlos bestellt werden. Anmeldungen sind bereits möglich.

Foto: lpb.

Mit dem Jahresprogramm „Offene Seminare und Bildungsreisen 2020“ lädt die lpb erneut zu Austausch und Begegnung ein. Sich über Sachverhalte informieren, Mut zur Kontroverse entwickeln und nach angemessenen Lösungen suchen – die Veranstaltungen der Landeszentrale bieten dazu den idealen Rahmen.

Anzeige


Der Bogen der Themen ist weit gespannt und reicht von aktuellen politisch-gesellschaftlichen sowie historischen Fragen bis hin zu europäischen und internationalen Problemen. Viele landeskundliche Angebote sind dabei. Die langjährige Reihe „Türen öffnen“ ermöglicht Blicke hinter die Kulissen: des Verwaltungsgerichtshofs Mannheim, der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg oder des DDR-Museums in Pforzheim beispielsweise. Ob Exkursion oder E-Learning-Kurs, Seminar oder Stadtrundgang – die Landeszentrale für politische Bildung lädt alle Interessierten herzlich ein.

Die Broschüre ist kostenlos und kann über www.lpb-bw.de/shop bestellt werden. Anmeldungen zu den Veranstaltungen sind ab sofort möglich: postalisch oder über www.lpb-bw.de/veranstaltungen.html.

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here