“Schule als Ort gelebter Demokratie”: Expertentagung Lehrkräftebildung

0

DRESDEN. Die “19. bundesweite Expertentagung Lehrkräftebildung” findet am 27. und 28. Februar 2020 in Dresden statt. Sie wendet sich insbesondere an alle, die in der zweiten Phase der Lehrerbildung aktiv mitarbeiten.

Demokratische Prinzipien in der Schule zu vermitteln, braucht Zeit. Foto: Shutterstock
Demokratie ist eine komplexe Staatsform, deren Abläufe und Mechanismen gelernt werden müssen. Foto: Shutterstock

Die Tagung steht unter der Überschrift „Schule als Ort gelebter Demokratie –Herausforderung für die Lehrkräftebildung in einer sich polarisierenden Gesellschaft“

Mit der Tagung wenden wir uns aktuellen Herausforderungen zu, welchen sich alle Lehrenden und somit auch Lehrerausbildende in einer demokratischen Gesellschaft stellen müssen. Wir laden Sie ein, sich in Workshops und Themenräumen über Strategien im Umgang mit u.a. Rechtspopulismus, Rassismus, Islamismus/Salafismus, Antisemitismus und Verschwörungstheorien in der Schule auszutauschen und die Implementierung dieser Strategien in der Lehrerbildung zu diskutieren.

Mögliche Agitationen gegen eine freiheitliche und demokratische Gesellschaftsordnung durch Schülerinnen und Schüler im Unterricht, durch Lehrerinnen und Lehrer im Klassen- und Lehrerzimmer oder durch Elternvertretungen in den Mitwirkungsgremien sind weiter zunehmende Herausforderungen für Lehrkräfte. Frau Prof. Dr. Anja Besand, Professorin für Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden wird in ihrem einführenden Vortrag Impulse geben, mögliche Strategien und Haltungen im Umgang mit oben genannten Phänomenen nach den Prinzipien der Fall- und Problemorientierung zu entwickeln.

Als weitere Hauptreferenten können wir Ihnen Herrn Prof. Dr. Karim Fereidooni, Juniorprofessor für Didaktik der sozialwissenschaftlichen Bildung an der Ruhr-Universität Bochum und Herrn Jürgen Wiebicke, freier Journalist und Schriftsteller, ankündigen.

Die Expertentagung wird vom sächsischen Landesamt für Schule und Bildung veranstaltet und mit einer bundesweit besetzten Planungsgruppe „Expertentagung Lehrkräftebildung“ vorbereitet.

Restplätze sind verfügbar! Die Anmeldung erfolgt auf der Website unter: https://expertentagung-lehrerbildung-2020.de

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here