54. bak-Seminartag: Lehrerbildung zukunftsfähig ausrichten

0

Auch in diesem Jahr bietet der bak (Bundesarbeitskreis Lehrerbildung) allen Ausbildern im Vorbereitungsdienst die Möglichkeit einer adäquaten Fortbildung, allerdings bedingt durch die Pandemiebedingungen in ungewöhnlicher Form – virtuell.

Helmut Klaßen, Bundesvorsitzender des bak Lehrerbildung. Foto: bak Lehrerbildung

Helmut Klaßen, Bundesvorsitzender des bak, sagt dazu: „Der 54. Seminartag des bak Lehrerbildung ist ungewöhnlich. Treffen wir uns doch eigentlich immer im Herbst für vier Tage, um länderübergreifend Impulse für die Entwicklung der zweiten Phase der Lehrerbildung zu setzen. Aufgrund der aktuellen Lage ist dies in diesem Jahr nicht möglich. Dennoch möchten wir unserer Tradition treu bleiben und nun auf einem anderen Weg versuchen, auch in diesem Jahr innovative Anregungen für die Ausbildung von Lehrer*innen zu initiieren.“

Am „virtuellen“ Seminartag werden zu bestimmten Zeiten ausgewählte Videos präsentiert, zeitgleich die Möglichkeit geschaffen via Twitter in eine Diskussion zum Thema zu gehen. Zum Abschluss des Tages wird es eine Online-Diskussion u.a. mit Prof. Dr. Felicitas Macgilchrist geben. Die Videos werden für Mitglieder später im internen Bereich der bak-Homepage weiter abrufbar sein.

Spannende Bandbreite an Themen – von Demokratiebildung bis Digitalisierung

Parallel zum Videoangebot besteht die Möglichkeit, am 13. und 14.11.2020 kostenfrei auf das gesamte Programm der Online-Fortbildungen der Lernplattform FOBIZZ als Flatrate zuzugreifen. Das LineUp (https://bak-lehrerbildung.de/veranstaltungen/54-bak-seminartag) bietet eine spannende Bandbreite: „Inklusive freie Bildungsmaterialien im Kontext der zweiten Phase der Lehrer*innenbildung“, „der MOOC Demokratiebildung in der Schule: ein digitales Fortbildungsangebot in der zweiten Phase der Lehrer*innenbildung“, „der virtuelle Seminarraum – die erfolgreiche digitale Gestaltung der zweiten Phase“ oder „Wertesysteme, Wirkkraft und alternative Konzepte – bildungsmediale Anregungen zur praktischen Umsetzung im Seminar“, um nur einige Themen zu benennen.

Ausführliches Programm und Anmeldung bis zum 01.10.20 unter: http://bak2020.bak-lehrerbildung.de/

Der Bundesarbeitskreis der Seminar- und Fachleiter/innen (bak Lehrerbildung) versteht sich als Forum, Interessenvertretung und Fortbildungsorgan aller in der Zweiten Phase der Lehrerausbildung Beschäftigten. Dazu gehören Seminar- und Fachleitungen ebenso wie Lehrbeauftragte bzw. Seminarlehrer. „Wir treten bundesweit und in unseren Landesverbänden für eine qualitativ hochwertige Lehrerausbildung in allen Schularten ein“, sagt Helmut Klaßen.

Auf die Ausbildung der Lehrer kommt es an: bak Seminartag diskutiert über Chancen und Risiken der Digitalisierung von Schulen

Anzeige


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here