Start Schlagworte Brundhild Kurth

SCHLAGWORTE: Brundhild Kurth

Das Personalkarussell der sächsischen Regierung dreht sich. Am kommenden Montag soll Frank Haubitz als Kultusminiter ins gemeinsame Gebäude von Finanz- und Kultusministerium einziehen. Foto: Heinz-Josef Lücking / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Philologenchef wird Kultusminister: Haubitz soll auf Kurth folgen – bleibt aber...

DRESDEN. Den Seiteneinstieg in den Schuldienst sieht er kritisch. Längerem gemeinsamen Lernen nach der vierten Klasse erteilt er eine Absage. Schulleiter und Lehrer sollen...

Schüler sehen ihren Unterricht in Gefahr: Aktionstag gegen den Lehrermangel

DRESDEN. Der Landeschülerrat  Sachen will zu Beginn des neuen Schuljahres bei einem Aktionstag auf den Lehrermangel im Freistaat aufmerksam machen. «Wir konstatieren, dass sich...
"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

Länder bekommen mehr Geld – KMK-Vorsitzende Kurth lobt Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels

DRESDEN. Die Vorsitzende der Kultusministerkonferenz hat die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels im Kanzleramt begrüßt. Die zusätzlichen finanziellen Spielräume versetzten Länder und Kommunen in die Lage,...
"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

KMK-Präsidentin Kurth nimmt Lehrer in Schutz: „Schule ist nicht Reparaturbetrieb der...

DRESDEN. Allgemeinwissen, gutes Benehmen, gesunde Ernährung - die Liste mit Forderungen nach neuen Schulfächern ist lang. Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth,...
"Gewalt gegen Lehrkräfte ist kein Kavaliersdelikt": Brunhild Kurth. Foto: Sächsisches Kultusministerium.

KMK-Präsidentin Kurth: „Schule allein kann nicht die Reparaturwerkstatt der Nation sein“

DRESDEN. Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth (CDU), Präsidentin der Kultusministerkonferenz, hat mehr Sozialarbeiter an Schulen gefordert. Nur so könne man die Quote der Abbrecher senken,...

Oft kommentiert

Auszeichung: Beste bildungsökonomische Doktorarbeit untersucht Folgen des Sitzenbleibens und Frontalunterricht

HANNOVER. Der bildungsökonomische Ausschuss im Verein für Socialpolitik, der Vereinigung der deutschsprachigen Ökonomen, hat Jan Bietenbeck in Hannover für die beste bildungsökonomische Doktorarbeit 2015/2016...

Oft gelesen

Netzwerk

7,139FansGefällt mir
92NachfolgerFolgen
1,856NachfolgerFolgen