Startseite ::: Service ::: Deutscher Gründerpreis für Schüler: Jetzt noch schnell anmelden

Deutscher Gründerpreis für Schüler: Jetzt noch schnell anmelden

HAMBURG. Die heiße Phase hat begonnen: Wer in der aktuellen Spielrunde an Deutschlands größtem Existenzgründerplanspiel der Partner „Stern“, Sparkassen, ZDF und Porsche teilnehmen möchte, sollte sich beeilen. Denn Bewerbungen für eine Teilnahme am Deutschen Gründerpreis für Schüler sind nur noch bis zum 13. Februar möglich.

Den Siegern winken diese Pokale. Foto: Deutscher Gründerpreis

Den Siegern winken diese Pokale. Foto: Deutscher Gründerpreis

Während der viermonatigen Spielphase lernen Schüler laut Pressemitteilung „die spannende Welt der Wirtschaft kennen“ und stellen ihre unternehmerischen Fähigkeiten durch die Erarbeitung eines fiktiven Businessplans unter Beweis. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Gründung und die Kontakte zu echten Unternehmern sollen den Jugendlichen neben theoretischem Wissen auch den praktischen Bezug zur Wirtschaft vermitteln. „Entscheidend für den Erfolg ist jedoch nicht die Geschäftsidee – es kommt vielmehr auf ein sorgsam ausgearbeitetes und durchdachtes Geschäftskonzept an“, heißt es.

Ende Mai bewertet eine Fachjury aus Finanz- und Wirtschaftsexperten die eingereichten Geschäftskonzepte. Die zehn Teams mit den am besten ausgearbeiteten Businessplänen werden am 19. Juni 2012 auf der feierlichen Bundessiegerehrung im Verlagshaus Gruner + Jahr in Hamburg mit Geldpreisen in Höhe von insgesamt 6.000 Euro und Siegerurkunden ausgezeichnet. Weitere Informationen gibt es hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*