Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Bundesbildungsbericht

Schlagwörter Archiv: Bundesbildungsbericht

Feed Abonnement

Analyse: Die „Bildungsrepublik“ der Kanzlerin bleibt eine Baustelle – trotz positiver Befunde

Rief einst die "Bildungsrepublik Deutschland" aus: die Bundeskanzlerin - hier inmitten von Schülern der Preisträgerschulen beim Deutschen Schulpreis 2016. Foto: Deutscher Schulpreis

BERLIN. Der heute veröffentlichte Bundesbildungsbericht zeigt auf: Die von der Kanzlerin ausgerufene «Bildungsrepublik Deutschland» entwickelt sich – eher langsam. Bis zu echter Chancengerechtigkeit ist der Weg noch weit. Kinder von Migranten tun sich nach wie vor oft schwer im Bildungssystem. Demnächst auch die jungen Flüchtlinge? Der Notendurchschnitt ist besser geworden, aber manche Zensuren sind noch nicht gut genug: Der Bericht ... Mehr lesen »

Verbände zum Bundesbildungsbericht: Meidinger kritisiert Entwertung des Abiturs

Meidinger

BERLIN. Der alle zwei Jahre veröffentlichte Expertenbericht «Bildung in Deutschland» ist heute in Berlin vorgestellt worden, diesmal mit dem Schwerpunkt Migration und Integration. Der 350-Seiten-Bericht wurde gemeinsam von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) und der Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Claudia Bogedan (SPD), präsentiert. Erstellt wurde die Studie von einer Gruppe unabhängiger Wissenschaftler unter Leitung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung ... Mehr lesen »