Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Janosch

Schlagwörter Archiv: Janosch

Feed Abonnement

Die AfD empört sich über ein Aufklärungsbuch von Janosch – „offensive Frühsexualisierung“

"'Steckt ihn in Mutters Puschel ...' 'Das heißt Vagina.'" - Die AfD (hier ein Ausriss aus ihrem Positionspapier mit den Zeichnungen von Janosch) empört sich über eine "offensive Frühsexualisierung" von Kindern. Screenshot

Vorlesen ERFURT. Die Thüringer AfD um ihren Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke zieht gegen den Kinderbuchautoren Janosch zu Felde. Genauer: gegen sein Aufklärungsbuch: „Mutter sag, wer macht die Kinder“. Das werde von Grundschulen eingesetzt, behauptet die AfD-Landtagsfraktion in einem bildungspolitischen Papier (das sie trotz des bestehenden Verbots von Parteienwerbung an Schulen an sämtliche Schulen im Freistaat verschickt hat). Was sie an Janosch ... Mehr lesen »

Interview: Autor Janosch wird 85 – „Ich wollte ohne Arbeit Geld verdienen – ging nicht“

Vorlesen DÜSSELDORF. Janosch ist einer der bedeutendsten Kinderbuchautoren und -illustratoren des 20. Jahrhunderts. Kein deutscher Schriftsteller und Illustrator hat Kinder und heutige Erwachsene so geprägt wie Janosch mit seinen Kinderbüchern wie „Oh, wie schön ist Panama“ oder „Post für den Tiger“. Zu seinem 85. Geburtstag erscheint jetzt die Biographie „wer fast nichts braucht, hat alles“. Das Interview ist dem Buch ... Mehr lesen »