Startseite ::: Schlagwörter Archiv: Notendurchschnitt

Schlagwörter Archiv: Notendurchschnitt

Feed Abonnement

Abi-Schnitt verändert sich kaum

Die Abi-Noten in Baden-Württemberg sind nahezu gleich geblieben: Das Durchschnitts-Abi liegt bei 2,4. Foto Historiograf / Wikimedia Commons (gemeinfrei)

STUTTGART. 98 Prozent der Prüflinge in Baden-Württemberg haben letztes Jahr ihr Abi bestanden. Erreichten gut eineinhalb Prozent eine glatte Eins, benötigten 22 Prozent mit einem Schnitt von 3,0 oder schlechter zum Teil gute Nerven. Der Gesamtschnitt bleibt fast gleich: 2014 haben die baden-württembergischen Abiturienten ihre Prüfung mit einer Durchschnittsnote von 2,4 abgelegt. Im Jahr zuvor war sie mit 2,41 annähernd ... Mehr lesen »

Von wegen Einser-Inflation: Abi-Noten bleiben stabil – in Hessen jedenfalls

Abschlusszeugnis

WIESBADEN. Rund 29 000 Schüler haben im vergangenen Schuljahr das Abitur erlangt. Der Notendurchschnitt verändert sich in den Jahren dabei kaum. Die hessischen Abiturienten dieses Sommers haben ähnlich abgeschnitten wie ihre Vorgänger. Das Kultusministerium ermittelte einen Notendurchschnitt von 2,43 beim Landesabitur – exakt wie in den Jahren 2011 und 2012. Auch die Ergebnisse 2013 und 2010 wichen nur minimal ab. ... Mehr lesen »

Abi-Noten werden immer besser

Abschlusszeugnis

BERLIN. Die Zahl der Abiturienten die ihren Abschluss mit der Note 1,0 machen, ist überproportional gestiegen, berichten Medien. Auch der Notenschnitt habe sich verbessert. Experte macht das Zentralabitur verantwortlich. Die Leistungen von Abiturienten werden Berichten mehrere Medien zufolge immer höher benotet. Der Anteil derer mit einen Abiturschnitt von 1,0 sei allein zwischen 2006 und 2012 um vierzig Prozent gestiegen, berichtete ... Mehr lesen »

Klassenfahrten für gute Noten – Sinnvoller Anreiz oder falscher Impuls?

SUHL. Die IHK Südthüringen lobt Klassenfahrten für die 9. Klasse mit dem besten Notendurchschnitt im Abschlusszeugnis aus. Gute Noten könnten sich für Südthüringer Schüler künftig auch finanziell lohnen. Wie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthüringen am Mittwoch in Suhl mitteilte, darf sich die beste neunte Klasse in der Region auf ein Preisgeld von 2000 Euro freuen. Mit dem Geld des ... Mehr lesen »